Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: M45 Verbandsliga mit Heimspieltag

Viel Faustball gab es für die Zuschauer am vergangenen Heimspieltag zu sehen

Die M45-Mannschaft aus Hohenklingen schließt die Runde mit Rang drei dieser Altersklasse ab. Doch mit etwas mehr Fortüne beim Heimspieltag auf der Stelle am vergangenen Sonntag, wäre ein besseres Abschneiden durchaus möglich gewesen. Leider konnte die Form einmal nicht über beide Sätze gehalten werden oder fehlte wie gegen Pfullingen auch das Quäntchen Glück. 

 

Hier waren dabei: Reiner Walter, Michael Feix, Guido Höckele, Alexander Schäfer, Guido Schaub, Michael Frank und Theo Krauß

Ergebnisse:

TVH : TV Ochsenbach       1:1   (11:5 5:11)

TVH : VfL Pfullingen          0:2   (9:11 9:11)

TVH : TV Vaihingen           0:2   (11:13 7:11)

TVH : TV Bissingen            2:0   ( 11:5 11:7)

 

Abschlusstabelle:

1. VfL Pfullingen           8   14:2       14:2

2. TV Ochsenbach       8   10:6       10:6

3. TV Hohenklingen    8   7:9          7:9

4. TV Vaihingen/Enz   8   7:9          7:9

5. TV Bissingen           8    2:14       2:14

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: M60 (M55) Verbandsliga

TVH verspielt Tabellenführung im Bietigheimer Enzauenpark

Auf und Abs im Hohenklinger Spiel lassen nicht mehr als eine ausgeglichene Bilanz am zweiten Spieltag der ältesten Spielklasse im STB zu. Dem katastrophalen Auftakt im ersten Satz gegen den Gastgeber folgte eine fehlerfreie Antwort im zweiten Durchgang. Ein ungefährdeter Zweisatzerfolg gegen Stammheim heiterte die Stimmung im TVH-Lager zusätzlich auf. In der letzten Begegnung gegen starke Schwieberdinger fanden die Hohenklinger nie richtig ins Spiel. Es konnte zwar jeweils ein anfänglich klarer Rückstand aufgeholt werden, doch zu mehr reichte es in keinem der beiden Sätze. Die Chance zur Revanche bietet sich bereits am heutigen Freitagabend, wenn man auf heimischem Geläuf ab 1:.30 Uhr auf eben diese Gegner in den Rückspielen trifft.

Es spielten: Guido Schaub, Bernd Wenzdorfer, Gerd Goll, Michael Frank u. Theo Krauß

...

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: So liefen die Jugendspieltage

U12 Hoffnungsrunde und U14 Zwischenrunde zur Landesliga

U12 Hoffnungsrunde:

Nach dem Auftakt der Fußball EM am Freitagabend war der Start am Samstagmorgen für die Kids sehr schwerfällig. Ja und man kann sagen, das Glück, welches uns die Woche zuvor verlassen hatte, kam an diesem Tag der Hoffnungsrunde zurück, im direkten Vergleich, gegen den am Ende Drittplatzierten TV Heuchlingen hatten unsere Jungs gewonnen. Somit qualifizierte sich das Team für die Zwischenrunde und hat somit die Chance sich für die Württembergische Meisterschaft zu qualifizieren.

Es spielten: Nils Deckenbach, Alexander Feix, Elias Lohmiller und Jannis Harsch.

 

U14 Zwischenrunde:

Nachdem für den Sonntagmorgen bei der U14 zwei Mannschaften abgesagt hatten und zwei weitere außer Konkurrenz spielten, war für unsere Heimmannschaft noch ein regulär wertbares Spiel gegen Vaihingen Enz übrig, welches unentschieden ausging. 

Es spielten: Nils Deckenbach, Lars Rößger, Marcel Grulke, Tim Schaffhauser, Alexander Feix

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: Erfolg in der Schwabenliga

TV Hohenklingen feiert ersten Saisonsieg am 4. Spieltag

Der 4. Spieltag am vergangenen Sonntag versprach spannende Begegnungen und emotionale Höhepunkte für die Fans des TV Hohenklingen. Bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen waren die Mannschaften aus Westerstetten, Biberach und Vaihingen/Enz zu Gast in Hogges. Im ersten Spiel des Tages traf der TV Hohenklingen auf die Mannschaft aus Westerstetten. Trotz eines engagierten Auftretens musste sich das Team mit 0:3 geschlagen geben. Westerstetten nutzte seine Chancen konsequent, während Hohenklingen Schwierigkeiten hatte, ins Spiel zu finden.

Die Stimmung besserte sich jedoch schnell, als der TV Hohenklingen im zweiten Spiel gegen Biberach antrat. Mit einer starken Mannschaftsleistung setzte sich Hohenklingen deutlich mit 3:0 durch. Besonders in der Defensive glänzte das Team und konnte die starken Angriffe ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Jun

2024

Abteilung Faustball: U12 Heimspieltag

Bei sonnigen Temperaturen spielten die U12 vor heimischem Publikum

Bereits am Samstagvormittag bei doch sehr ungewöhnlich hohen Temperaturen war die U12 bereit zum Kräftemessen. Jeweils sechs Spiele hatten beide unserer Mannschaften vor der Brust. Am Anfang waren die Kids noch sehr konzentriert bei der Sache und zeigten ein ums andere Mal wunderbare Spielzüge. Während so unsere Mädels ihren ersten Satz- und Punktgewinn erringen konnten, schafften es die Jungs sich für die Hoffnungsrunde zu qualifizieren. Gegen Ende des Spieltages aber passierten dann doch immer mehr Fehler durch Unkonzentriertheit aber auch die Ausdauer hat gelitten, es war zu spüren, dass ein langer heißer Spieltag hinter ihnen lag und wir zumindest bei den Jungs durch einen krankheitsbedingten Ausfall nur mit vier Spielern angetreten sind. 

 

Es spielten TVH 1: Anna Lena Basilone, Lilli Deckanbach, Zoe Egler, Jana Haas, Lia Haller, Mona Krauß und Carolin Schelonka

und für den TVH2: Nils Deckenbach, Alexander Feix, Lars Rößger und Jannis Harsch.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Jun

2024

Abteilung Faustball: U14 Heimspieltag

U14 erkämpfte sich ersten Satzgewinn

Beim Heimspieltag am vergangenen Sonntag erkämpfte sich die U14 vor heimischem Publikum ihren ersten Satzgewinn und somit ein Unentschieden in der Vorrunde. 

Es spielten: Nils Deckenbach, Lars Rößger, Marcel Grulke, Tim Schaffhauser und Lennard Himmelsbach.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Jun

2024

Abteilung Faustball: U10 Jugendspieltage

Freud und Leid sehr nahe beieinander

Manchmal liegt auch im Sport Freud und Leid sehr nahe beieinander, dies mussten am vergangenen Sonntag unsere kleinsten der U10 spüren. Nach einem Eingabefehler bei den Ergebnissen, war unser Team für circa 3 Stunden Tabellenzweiter und für die Zwischenrunde qualifiziert. Der Fehler wurde dann spät am Abend korrigiert. Trotz großem Einsatz und Ehrgeiz, genialen Spielzügen und einer absolut spürbaren Leidenschaft verpassten sie dann wegen dem schlechteren Ballverhältnis ganz knapp die direkte Qualifikation zur Zwischenrunde und auch für die Qualifikation ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Jun

2024

Abteilung Karate: Erfolgreiche Prüfungen abgenommen

Karatekas vom TVH erfolgreich

Gratulation zur bestandenen Prüfung!
Gratulation zur bestandenen Prüfung!

.Am Freitag, 07.06.2024 war Prüfungstag für die Karatekas vom TV Hohenklingen. Die Prüflinge zeigten durchgängig sehr gute Leistungen in den Prüfungsbereichen Kihon (Grundtechniken) und Kihon Ido (Grundtechniken in der Bewegung). Die Karatekas haben die Prüfung bestanden, was mit einer Urkunde und dem Eintrag im Karate-Pass vom Prüfer Harry Gilbert bestätigt wurde. Wir gratulieren zur bestandenen Prüfung!

 

Du möchtest mittrainieren? Training ist immer Freitags von 17.00 Uhr - 18.30 Uhr.

Spätestens nach den Sommerferien wird es einen Kinder- und Jugend-Einsteigerkurs geben. Die Zeiten für die Erwachsenen werden sich dann verschieben und sind geplant:

  • 16.30 Uhr - 17.15 Uhr Kinder und Jugendliche
  • 17.30 Uhr - 19.00 Uhr Erwachsene 

Kinder und Jugendliche können im Kinderferienprogramm der Stadt Knittlingen bereits im Vorfeld schnuppern:

  • 05.08. im kleinen Festsaal der Faustschule Knittlingen (JFS Jugendhaus)
  • 21.08. in der Weissachtalhalle Freudenstein (TVH)

 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Jun

2024

Lauftreff: 2024 Tag des Laufens

Laufen ist gesund. Laufen macht glücklich

Der Lauftreff hat sich über die vielen Gäste gefreut.
Der Lauftreff hat sich über die vielen Gäste gefreut.

Der Lauftreff des TV Hohenklingen hat den "Tag des Laufens" am Mittwoch, 5. Juni gebührend gefeiert.

Um 18.30 Uhr trafen wir uns beim Vereinsheim "Auf der Stelle". Dem Aufruf im Ortsnachrichtenblatt und den Sozialen Medien sind einige gefolgt und so konnten wir nette Gäste begrüßen. Die einzelnen Gruppen starteten Ihre Runde auf den Waldwegen mit unterschiedlichen Strecken. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

03

Jun

2024

Abteilung Faustball: Erfolgreiche Teilnahme beim Waibstädter Turnier

Zweiter Platz beim Männer B-Turnier in Waibstadt

 Gemischte Truppe zog nach Siegen über Rendel und Offenburg, einem Unentschieden gegen Homburg sowie dem Halbfinalsieg über TG Offenbach, ins Finale gegen Kippenheim ein. Hier fand die TVH-Auswahl dann ihren Meister. Vielleicht auch nicht mehr ganz so konzentriert wie in den vorausgegangenen Spielen, waren die Südbadener am Ende um zwei Bälle besser. Mit dabei waren: Tobias Spaltenberger, Michael und Christian Feix, Jona Nöding und Theo Krauß

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

03

Jun

2024

TV Hohenklinen beteiligte sich an der Gauwanderung

Kaiserwetter bei der Gauwanderung nach Schmie – TVH mit 26 Mitgliedern dabei

Das Foto zeigt die TVH-Wandergruppe im Maulbronner Klosterweinberg. Von dort aus hat man einen schönen Panoramablick fast über die gesamte Stadt. 
Das Foto zeigt die TVH-Wandergruppe im Maulbronner Klosterweinberg. Von dort aus hat man einen schönen Panoramablick fast über die gesamte Stadt. 

Zwar noch ausbaufähig, aber immerhin 26 Mitglieder konnte der TV Hohenklingen bei der diesjährigen Gauwanderung des Turngaus Neckar-Enz ins nicht weit entfernte Schmie aufbieten. Der TV Schmie fungierte aus Anlass seines 125-jährigen Vereinsjubi-läums in diesem Jahr als Ausrichter – mit Erfolg, wie rund 400 anwesende Sport-freundinnen und -freunde aus dem gesam-ten Turngau eindrucksvoll vor Augen führten. 

Für den TVH hatten sich bei „Kaiserwetter“ 21 Frauen und Männer schon ab unserem Vereinsheim „Auf der Stelle“ auf den Weg gemacht, weitere drei Mitglieder waren in Maulbronn losgelaufen; zwei Mitglieder mussten verletzungsbedingt mit dem Auto anreisen. Für eine Auszeichnung der teilnehmerstärksten Verbände kam der TVH damit nicht ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

16

Mai

2024

Abteilung Faustball: Verbandliga Männer 55/60

Die M55-Senioren legten einen Traumstart hin

Überraschend gut kamen die TVHler mit der ungewöhnlichen Spielzeit am Dienstagabend klar. Erst recht gut, wenn das so bliebe, denn die ganze Spielrunde findet unter der Woche statt. Gleich in der ersten Begegnung mit Denkendorf wurde nach kurzen Startschwierigkeiten der Gegner klar beherrscht. Ebenso der erste Satz im zweiten Spiel gegen Gechingen, im zweiten Durchgang nahm man die Spielweise des Gegners an und „hurgelte“ sich so zum doppelten Punktgewinn durch. Hochkonzentriert und mit absolut tollem Faustball, vor allem mit Serien an überragend gesetzten Angriffsbällen, lies man dem stark eingeschätzten Gastgeber, VfB Stuttgart, in beiden Sätzen nur wenig Entfaltungsmöglichkeiten. 

Für den TVH spielten: Bernd Wenzdorfer, Guido Schaub, Michael Frank, Alexander Schäfer, Gerd Goll und Theo Krauß (lediglich einem Spieler,1 Monat, fehlt noch die Berechtigung für die M60 Klasse darum M55 im Schnitt reicht es locker).

mehr lesen 0 Kommentare

Do

16

Mai

2024

Abteilung Faustball: U14 startet in Feldsaison

Auch für das junge U14-Team ging es los.

Sonntag früh ging es mit der U14 ebenfalls in Vaihingen/Enz weiter. Hier hat es leider nicht für einen Satzgewinn gereicht, trotzdem waren es spannende Spiele mit guten Aktionen und toller Leistungen.

 

Es spielten: Nils Deckenbach, Lars Rößger, Marcel Grulke, Tim Schaffhauser und Alexander Feix

mehr lesen 0 Kommentare

Do

16

Mai

2024

Abteilung Faustball: U12 und startet in Feldsaison

Durchschnittlicher Rundenauftakt der U12 in Vaihingen/Enz

Während die erste Mannschaft überwiegend aus Mädchen bestehend und durch viele Ausfälle einiger Spielerinnen etwas schwächer besetzt, alle Spiele verloren, konnte die zweite Mannschaft das eine oder andere Spiel gewinnen. Stellenweise zeigten die Kids überragende Spielzüge und überraschten das eine oder andere Mal, im Umkehrschluss waren aber auch zu viele Leichtsinn- und Konzentrationsfehler dazwischen, wodurch man den einen oder anderen unnötigen Satzverlust hinnehmen musste. Es spielten

 

  • TVH 1: Anna Lena und Luisa Basilone, Zoe Egler, Jana Haas, Jannis und Lia Haller
  • TVH2: Elias Lohmiller; Alexander Feix, Lars Rößger, Nils Deckenbach und Jannis Harsch.
mehr lesen 0 Kommentare

Mo

13

Mai

2024

Abteilung Faustball: Schwabenliga startet in die Feldsaison

TV Hohenklingen startet mit gemischten Ergebnissen in die Schwabenliga-Saison

Am vergangenen Wochenende startete der TV Hohenklingen in die neue Faustball-Saison der Schwabenliga mit einem Auswärtsspiel gegen Westerstetten. Die Spannung war greifbar, als die Mannschaften auf dem Platz standen. In einem hart umkämpften Spiel zeigte der TV Hohenklingen eine gute Leistung und die Partie endete schließlich mit einem Unentschieden von 2:2. Die Mannschaft stand insbesondere in der Defensive stark, während sie gleichzeitig einige vielversprechende Angriffe zeigte. Die Leistungen beider Teams spiegelten sich in diesem Ergebnis wider, und die Spieler des TV Hohenklingen konnten mit einem Punkt im Gepäck in die Saison starten.
Im zweiten Spiel des Tages traf der TV Hohenklingen dann auf die Mannschaft ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

06

Mai

2024

Abteilung Faustball: M45 Verbandsliga

Die Männer 45 starteten in die Feldsaison 2024

Trotz zweier erspielter Gewinnpunkte herrschte im Kreise der TVH-Senioren eine gewisse Unzufriedenheit. Im Bewusstsein es hätten durchaus zwei weitere Zähler auf der Habenseite des TV-Kontos sein können, aber hätte, hätte zählt halt nichts. Gegen Ochsenbach nach 3:0 Führung brachte man den Gegner unnötigerweise ins Spiel, der zweite Satz war noch ausgeglichener. Noch schlimmer gegen Pfullingen, im ersten Durchgang gelang es nicht bei 14:13 Führung den Sack zuzumachen.

Dann endlich der Erfolg, recht sicher auf allen Positionen gelang gegen Bissingen/Teck ein in beiden Abschnitten nie gefährdeter Sieg. Der TV Vaihingen/Enz konnte an diesem Spieltag leider nicht antreten. 

Der TVH spielte mit: Guido Schaub, Gerd Goll, Alexander Schäfer, Reiner Walter, Guido  Höckele, Michael Frank und Theo Krauß

Ergebnisse:

TVH : TV Ochsenbach        0:2  (7:11 9:11)

TVH : VfL Pfullingen           0:2  (14:15 8:11)

TVH : TV Bissingen/Teck   2:0  (11:7 11:4)

TVH : TV Vaihingen/Enz    2:0  (11:0 11:0)

mehr lesen 0 Kommentare

Do

25

Apr

2024

Abteilung Frauenfitness: Ausflug 2024 - Kloster Maulbronn

Ausflug der Abteilung Frauenfitness und Fit & Gesund ins benachbarte Kloster

Um 9.30 Uhr starteten wir zur Wanderung nach Maulbronn über die Ochsenstaige , die 1 Stündige Klosterführung war sehr kurzweilig und informativ. Vom Kloster aus war's nicht weit zum Mittagessen in der Zentrale. Um 14.30 wanderten wir wieder zurück, am Studentenbrünnele vorbei nach Hohenklingen in die Maulbronnersteige. Dort haben wir den Tag mit Kaffee, Kuchen und Sekt ausklingen lassen. 

 

Hier geht es zu weiteren Bildern.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Apr

2024

Abteilung Faustball: Wir suchen dich!

An alle Jungs und Mädels: Komm vorbei zum Faustball

Wer?

An alles Kinder und Jugendliche: Wir suchen Dich! 

Wer Lust hat, mal bei uns im Training vorbeizuschauen ist herzlich willkommen.

 

Wann?

Unser Training findet Donnerstags zwischen 16:00 und 19:00 Uhr statt.

 

Wo?

Auf unserem Vereinsgelände "Auf der Stelle", Maulbronner Steige 48, 75438 Knittlingen-Hohenklingen

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Apr

2024

TVH bei der Gauwanderung 2024

Auf geht’s zur Gauwanderung zum TV Schmie!

Aus Anlass seines 125-jährigen Jubiläums organisiert der TV Schmie die diesjährige Gauwanderung an Christi Himmelfahrt (Vatertag), 9. Mai 2024. Und der TV Hohenklingen ist dabei. 

Alle, die mitwandern möchten, treffen sich am Vatertag um 10.00 Uhr beim Vereinsheim auf der Stelle. Nichtmitglieder sind ebenso willkommen. Wir wandern über das Studentenbrünnele zum Klosterhof in Maulbronn. Von dort geht es weiter auf der „offiziellen“ Gauwanderstrecke zur Turn- und Festhalle des TV Schmie. Um 12.00 Uhr findet dort die Begrüßung der teilnehmenden Vereine statt. Natürlich ist für die Bewirtung „bestens gesorgt“, wie es im Programm des Veranstalters heißt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen und einer Tasse Kaffee wandern wir dann gemütlich zurück nach Hohenklingen – und wer will, hat dann noch genügend Zeit, beim Vatertagsfest der Freiwilligen Feuerwehr Freudenstein-Hohenklingen vorbeizuschauen. 

Für alle, die nicht zurücklaufen wollen, besteht die Möglichkeit, um 14.14 Uhr ab der Haltestelle Schmie Strombergstraße mit dem Linienbus 700 ohne Umstieg zurück nach Freudenstein-Hohenklingen zu fahren. Der Bus hält um 14.28 Uhr an der Haltestelle beim Industriegebiet Köbler und danach auch beim Rathaus, in der Knittlinger Straße bei der Metzgerei Bäuerle sowie an der Schule, am Wetteplatz und am Mühlkanal. Eine weitere Verbindung besteht um 16.14 Uhr ab Schmie.

Also: Raus mit den Wanderstiefeln und auf ein paar schöne gemeinsame Stunden an der frischen Luft. 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

18

Apr

2024

Abteilung Eltern-Kind-Turnen: Neues aus der Eltern-Kind-Gruppe

Osterhasenturnen mit Stups dem kleinen Osterhasen

Eigentlich war das Osterhasenturnen vor den Osterferien geplant, doch wegen Krankheit kam der kleine Stups nach Ostern bei den Kindern vorbei. Beim Verstecken der Eier hat er ganz viele verloren. Überall lagen die übrigen Eier von Ostern noch herum, welche die Kinder in ein Nest (Reifen) einsammeln durften. Als Eier dienten Luftballons. Es gab Vieles zu Entdecken und so wurden die Eier über einen umgestürzten Baumstamm transportiert, es gab einen Maulwurfshügel und kleine Felsen, welche in das Wasser mündeten, gab es auch zum Erklimmen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

10

Apr

2024

Abteilung Faustball: Guter Start inn die neue Saison

Gelungener Auftakt zur Feldsaison 2024 beim Turnier in Karlsdorf

In erstaunlicher Frühform zeigten sich die TVH-Teams beim Männer B-Turnier in einer der badischen Faustballhochburgen. Mit dem Turniersieg und Rang fünf in einem Feld von 20 teilnehmenden Mannschaften ein Topergebnis zum Einstand. Dabei blieb die M 35, auf hervorragend zu spielendem Sportgelände, in allen Spielen ungeschlagen. Nach vier Siegen in der Vorrunde, über drei ungefährdeten Erfolgen in der Zwischenrunde, hier kam es auch zu einem „innerbetrieblichen“ Zusammentreffen, gab es am Ende einen knappen, aber verdienten Endspielsieg über den TV Oppau. Die zweite TVH-Vertretung zog nach zwei Erfolgen, einem Unentschieden, bei einer Niederlage, als Zweiter ihrer Vorrundengruppe in die Zwischenrunde ein. Sie belegten dort im Viererfeld mit einem Unentschieden den dritten Rang, hielten sich dann im Spiel um den fünften Turnierplatz in der Verlängerung gegen Diepoldsau (Schweiz) schadlos.

Für den TVH waren erfolgreich: Markus Schweigert, Michael Feix, Guido Höckele, Daniel Haas, Tobias Spaltenberger, Michael Frank, Max Stelzenmüller, Moritz Höckele, Jona Nöding, Galdric Knäbe und Thoe Krauß

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

25

Mär

2024

Abteilung Karate: TV Hohenklingen ist Mitglied im Karateverband

Erfolgreiche Mitgliedschaft: TV Hohenklingen im Karateverband Baden-Württemberg e.V.

Der TV Hohenklingen hat einen weiteren Meilenstein in seiner sportlichen Reise erreicht, indem er offiziell in den renommierten Karateverband Baden-Württemberg e.V. aufgenommen wurde. Die Urkundenübergabe markierte einen bedeutenden Moment für den Verein, der damit seine Mitgliedschaft in einem der führenden Fachverbände für Karate im Spitzensport in Baden-Württemberg besiegelt.

 

Der Karateverband Baden-Württemberg e.V. (KVBW) steht nicht nur für exzellente Trainingsstandards, sondern auch für die Förderung des Karatesports auf höchstem Niveau. Als offizieller Fachverband für Karate in Baden-Württemberg verpflichtet sich der KVBW dazu, die Entwicklung und den Erfolg seiner Mitgliedsvereine zu unterstützen.

 

Es ist wichtig zu betonen, dass der Deutsche Karate Verband (DKV) als offizieller Fachverband für Karate in Deutschland eine zentrale Rolle spielt. Als einziger vom Bundesministerium des Inneren geförderter Verband und Mitglied des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) genießt der DKV internationale Anerkennung. Durch die Zugehörigkeit zum DKV profitieren Vereine wie der TV Hohenklingen von einer starken Gemeinschaft und einer herausragenden Infrastruktur im Karatesport.

 

Die Mitgliedschaft im Karateverband Baden-Württemberg e.V. eröffnet dem TV Hohenklingen nicht nur Zugang zu hochwertigen Trainingsprogrammen und Wettkämpfen auf regionaler und nationaler Ebene, sondern stärkt auch die Bindung an die weltweite Karategemeinschaft. Die Anerkennung durch internationale Verbände wie die European Karate Federation (EKF) und die World Karate Federation (WKF) unterstreicht die Bedeutung und den Wert dieser Partnerschaften.

 

Der TV Hohenklingen ist stolz darauf, Teil dieses Netzwerks zu sein und freut sich darauf, seine Mitglieder auf ihrem Weg zu sportlichen Erfolgen und persönlichem Wachstum zu unterstützen. Die Urkundenübergabe zur Mitgliedschaft im Karateverband Baden-Württemberg e.V. ist ein wichtiger Schritt in dieser spannenden Reise, die den Verein dazu inspiriert, weiterhin exzellente Leistungen im Karatesport zu erbringen.

mehr lesen 1 Kommentare

Di

12

Mär

2024

Abteilung Faustball: U12 weiblich spielte auf der Württembergischen

Württembergische Meisterschaft der weiblichen U 12 in Schwieberdingen

 Die jungen Mädchen des TVH haben trotz des am Ende achten Platzes keinesfalls enttäuscht bei der sich lange hinziehenden Meisterschaft. Schon in der ersten Begegnung gegen die starken Stammheimer hielten sie lange gut mit, erst zum Ende hin konnten sich die Stuttgarter Vorstädterinnen absetzen. Mit der sichereren Spielweise gelang es Hohenklingen im zweiten Spiel gegen Amstetten 2 bis Mitte der zweiten Halbzeit einen 17:13 Vorsprung herauszuspielen. Das Team schien bereits auf der Siegesstrasse, doch dies beflügelte die Mannschaft nicht. Plötzlich ging fast nichts mehr, unkonzentriert und hektische Eigenfehler brachten dem Gegner nicht nur den Ausgleich, sondern am Ende auch den nicht mehr erwarteten Erfolg. Schade, so war der sechste Platz, der allein ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

04

Mär

2024

Abteilung Faustball: Faustballkids gesucht

Faustball beim TVH, na klar!

Wir freuen uns über jede/n der neu beginnen möchte oder auch über die Kid’s, die schon dabei waren und wieder durchstarten wollen. 

Ausbaufähige Mannschaften in den Nachwuchsklassen U8, U10, U12 und U14 warten auf euch 

Unsere Trainingszeiten :

  • Montag von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr U12 bis U14 in der Sporthalle in Knittlingen
  • Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr U8 bis U10 in der Weisachtalhalle Freudenstein

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

04

Mär

2024

Abteilung Faustball: U10 BZM, LLM und WM

U10 Mammutspieltag in Knittlingen

Der große Spieltag am vergangenen Sonntag wurde durch die Bezirksmeisterschaft Rückrunde am Morgen eröffnet. Hier war auch unsere jüngste Mannschaft am Start, die sich mit einem sehr guten Abschluss aus der Hallenrunde verabschiedet haben. Waren es für die drei Mädels ganze sechs kraftraubende und spannende Spiele, die sie zu bewältigen hatten. Das kleine Ziel war, kein Spiel mit mehr als 10 Punkte zu verlieren, welches erreicht wurde.  

Es spielten: Jana Haas, Carolin Schelonka und Finja Harsch

 

Direkt im Anschluss wurde der Landessmeister ermittelt, hier traten die Mannschaften, welche in der Zwischenrunde ausgeschieden sind, gegeneinander an. In ..

mehr lesen 0 Kommentare

Di

20

Feb

2024

Abteilung Faustball: U16 Bezirksmeisterschaft

Nachwuchs belegt 2. Platz

Hohenklinger Nachwuchs holt sich am Sonntag in Grafenau den zweiten Platz bei der Meisterschaftsendrunde. Lediglich dem Gastgeber mussten sie sich geschlagen geben. 

 

Es spielten: Marcel, Tim, Nils, Lars und Alexander

 

 

 

Ergebnisse:

TVH : TV Grafenau         0:2 (7:11 9:11)

TVH : TV Veringendorf  2:0 (11:4 11:7)

TVH : TV Heuchlingen   2:0 (11:9 11:8)

Abschlusstabelle:

Mannschaft        Sp. Sätze Punkte

1. TSV Grafenau          3    6:0    6:0

2. TV Hohenklingen    3    4:2    4:2

3. TV Heuchlingen      3    2:4    2:4

4. TV Veringendorf     3    0:6    0:6

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Feb

2024

Abteilung Faustball: Spitzenfaustball bei der Süddeutschen Meisterschaft in Knittlingen

Höchstes Faustball-Niveau in der Knittlinger Sporthalle

Am vergangenen Samstag traf sich knapp 10,5 Monate nach dem letzten Highlight in der Knittlinger Sporthalle wieder die Faustball-Elite des Seniorenbereichs in der Fauststadt.

Nach Ausrichtung der Deutschen Hallenmeisterschaften im März 2023 stand am 10. Februar 2024 die Süddeutsche Meisterschaft der Männer 35 an. Und es traten neben den Gastgebern mit dem MTV Rosenheim der amtierende Deutsche Meister, mit dem VfB Stuttgart der letztjährige Vizemeister und mit der TSG Tiefenthal der Viertplatzierte des vergangenen Jahres an. Komplettiert wurde das Teilnehmerfeld durch den TV Unterhaugstett aus Schwaben sowie die bayrischen Vertreter vom TV Augsburg und dem ASV Veitsbronn.

Und die klangvollen Namen sollten keinesfalls enttäuschen. Bereits mit Beginn der Gruppenphase sahen die zahlreichen Zuschauer:innen in der Sporthalle Knittlingen umkämpfte und spannende Begegnungen auf höchstem Niveau.

Ihren Anteil daran hatten auch die Herren des TVH, welche bereits zum Auftakt dem Favoriten VfB Stuttgart ordentlich Paroli boten. Nach einer eher klaren Niederlage gegen die TSG Tiefenthal ging es dann im dritten Spiel gegen den TV Augsburg bereits um alles. In dieser Partie sollten die Fauststädter die Nerven bewahren – der erste Satz wurde deutlich mit 11:7 gewonnen und als der zweite Satz in die Verlängerung ging, war bereits klar, dass Hohenklingen aufgrund des besseren Ballverhältnisses in die Zwischenrunde einziehen würde. Als gute Gastgeber ermöglichten sie aber auch dem TV Augsburg sich mit einem Erfolgserlebnis aus dem Turnier zu verabschieden.

In der Zwischenrunde wartete der schwäbische Kontrahent aus Unterhaugstett, welcher in der Parallelgruppe ungeschlagen den zweiten Platz belegt hatte.

Leider stand es dieses Mal nicht so gut, um das Nervenkostüm der Gastgeber. In beiden Sätzen geriet der TVH zügig in Rückstand. Gleichzeitig zeigte sich jeweils der aufopferungsvolle Kampfeswille, so dass angepeitscht von den Fans auf der Tribüne jeweils das Comeback fast von Erfolg gekrönt sein sollte. Letztendlich blieben die Gäste aus dem Schwarzwald davon unbeeindruckt und konnten am Satzende jeweils die entscheidenden Punkte für sich verbuchen.

Somit war klar, dass nach dem fünften und vierten Platz bei den beiden vergangenen Deutschen Meisterschaften in der Halle und auf dem Feld diese Endrunde ohne die Fauststädter stattfinden wird.

Trotzdem beschenkten die Spieler sich und die Heimfans mit einem mental stark erkämpften Sieg zum Abschluss gegen den ASV Veitsbronn und sicherten sich den fünften Platz.

Die vorderen drei Plätze und somit die Qualifikation für die DM in Hamburg sicherten sich der MTV Rosenheim, der VfB Stuttgart und die TSG Tiefenthal, welche sich in einem spannenden und hochklassigen Finale im Entscheidungssatz durchsetzten.

Der Verein bedankt sich bei den Teams für einen tollen Wettbewerb bei gleichzeitig maximaler Fairness auf und neben dem Parkett sowie den vielen Helfer:innen bei der Vorbereitung sowie am Spieltag vor Ort.

Für den TVH spielten Michael Feix, Daniel Haas, Timo Haller, Nicolas Schwander, Markus Schweigert (Spielführer) und Tobias Spaltenberger.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Feb

2024

Abteilung Faustball: Jugend-Saisonfinals

Anstehende Saisonfinals im Jugendbereich

Bei der U 14 männlich schließt die Runde mit den Spielen um die Bezirksmeisterschaft am kommenden Sonntag in Grafenau. Spielbeginn 10.00 Uhr in der Wiesengrundhalle Döffinger Str.1

Gegner des TVH-Teams sind neben Gastgeber Grafenau noch der TV Veringendorf und der TV Heuchlingen.

 

Am Sonntag darauf 25. Februar großer Abschlussheimspieltag der U10 in der Sporthalle Knittlingen mit der württembergischen Meisterschaft, der Landesligameisterschaft hier mit TVH 1 sowie Rückrunde Bezirksmeisterschaft Gruppe B mit TVH 2. Spielbeginn für alle steht momentan bei 11.30 Uhr wird sich aber wohl noch ändern.

 

Am Samstag, 9. März spielen dann noch die weibliche U12 ihren Württembergischen Meister aus. Der große Spieltag findet in der Felsenberghalle in Schwieberdingen statt. Spielbeginn 10.00 Uhr.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

13

Feb

2024

Abteilung Nordic-Walking: 16. Frühstückslauf des TV Hohenklingen

Am 14. April 2024 ist es wieder soweit: Frühstückslauf.

16. Frühstückslauf des TV Hohenklingen

Zu unserem Frühstückslauf am Sonntag, 14.April 2024 laden wir bereits heute ganz herzlich ein.

Schöne Routen, von 3/6/9 km, in waldreicher Umgebung motivieren zur aktiven Teilnahme. Alle Strecken sind gut ausgeschildert und eine Getränkestation wird eingerichtet sein. Es erfolgt keine Zeitnahme jeder kann sein eigenes Tempo vorgeben.

Nach der sportlichen Seite wird ein gesundes und reichhaltiges Frühstück für eine besondere Stimmung sorgen.

Das Startgeld inkl. Frühstück beträgt 16€ und ist ab 8.45 Uhr zu entrichten. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. 

Anmeldungen bitte an:

Wir freuen uns über Ihre Meldung.

mehr lesen 1 Kommentare

Do

08

Feb

2024

Abteilung Faustball: U12 Bezirksmeisterschaft

U12 Bezirksmeisterschaft Abschlussspieltag

Zum Start des vergangenen Wochenendes durften unsere beiden U12 Mannschaften in der Knittlinger Sporthalle ihren Rückrundenspieltag der Bezirksmeisterschaft bestreiten. Richtig spannende und dramatische Spiele wurden dem begeisterten Publikum gezeigt. Die guten Plätze zwei und drei konnten erfolgreich verteidigt werden, ganz knapp, aufgrund des direkten Vergleiches, ist unsere erste Mannschaft am ersten Platz vorbeigeschrammt. 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Do

08

Feb

2024

Abteilung Faustball: Faustballerisches Highlight steht an

Süddeutsche Meisterschaft der Männer 35 am 10. Februar in Knittlingen

Großer Faustballsport am kommenden Samstag in der Sporthalle, wenn sieben topbesetzte Teams sich um die drei Plätze zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft streiten. Zu den absoluten Favoriten zählen der letztjährige, am selben Ort gekrönte, Deutsche Meister MTV Rosenheim und der Vize VfB Stuttgart. Dahinter ist wohl alles offen. Wobei der Gastgeber und Ausrichter  Hohenklingen einen Sahnetag erwischen muss, um einen der begehrten Plätze zu ergattern. Für die gute Organisation und das Wohl der Gäste sorgt die Faustballabteilung. Sicherlich ein Höhepunkt für alle Faustballfreunde.

 

Für Hohenklingen spielen: Markus Schweigert, Michael Feix, Timo Haller, Daniel Haas, Nicolas Schwander, Tobias Spaltenberger, Guido Höckele und Marco Kühner.

 

Gruppe A

  • VfB Stuttgart            
  • TV Hohenklingen
  • TV Augsburg
  • TSG Tiefenthal

Gruppe B

  • MTV Rosenheim
  • ASV Veitsbronn
  • TV Unterhaugstett
mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Feb

2024

Abteilung Faustball: TVH Männer nehmen Abschied von der Schwabenliga

Letzter Spieltag der Schwabenliga

Am Sonntag hatten wir unseren letzten Spieltag in dieser Hallensaison und waren personell leider immer noch recht angeschlagen. Als Verstärkung konnte Göhricke wieder am Spielgeschehen teilhaben und uns im ersten Spiel gegen Ochsenbach durch aggressives Angabenspiel zum Satzgewinn schlagen. Sichere Abwehraktionen und der ein oder andere unerwartete Hallenball trugen sichtlich auch dazu bei. Doch, schon fast wie gewohnt, konnten wir diese Spielweise nicht fortsetzen und leiteten in die wohl schlechtesten Sätze der Saison ein: Am Ende war es ein deutliches 3:1 für Ochsenbach. 

Im zweiten Spiel gegen Vaihingen-Enz konnten wir uns trotz der motivierenden Zurufe der mitgereisten Fans nicht effektiv in Szene setzen, hatten schwer zu kämpfen mit den kurzen Bällen des TVVs und unterlagen deutlich mit 3:0. Gespielt haben: Göhricke-Störkle, Schwarzkopf-Stelzenmüller-Höckele und emotional unterstützt haben Kühner und Nöding.

 

In diesem Zuge herzlichste Grüße an unsre Ehrenfans, welche uns diese Saison noch begleitet haben. Ihr, als auch wir hatten es nicht so leicht mit unsren letzten Spielen und Ergebnissen. Wir geben unser Bestes, dass dies hoffentlich bald anders verläuft. 

Danke fürs stetige Zuschauen.

Eure Herren des TVHs

mehr lesen 0 Kommentare

Di

06

Feb

2024

Abteilung Faustball: Bericht vom U10-Spieltag in Knitlingen

U10 Spieltag in Knittlingen (Ausrichter Kleinvillars)

 Den frühen Auftakt am Sonntagmorgen hatte die erste Mannschaft, mit der Zwischenrunde zur landes- oder württembergischen Meisterschaft. Die Kids boten den Zuschauern immer wieder sehr schöne Spielzüge, dennoch mussten sie an diesem Tag mehrere Niederlagen, bei zum Teil sehr starken Gegnern einstecken.

 

TVH I : TSV Gärtringen III 18:16

TVH I : TV Unterhaugstett II 12:25

TVH I : TV Unterhaugstett I 11:24

TVH I : TV Waldrennach 18:19

TVH I : TSV Grafenau I 12:20

 

Unsere zweite Mannschaft, hatte sich bei der Bezirksmeisterschaft wacker geschlagen. Waren sie nur noch zu dritt, da der eine oder andere Spielerausfall zu ersetzten ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

25

Jan

2024

Abteilung Faustball: Schwabenligaspieltag beim NLV Vaihingen

Das Team verabschiedet sich aus der obersten Landesklasse

Am Sonntag früh waren wir beim NLV Vaihingen in Degerloch zu Gast und zwar zu fünft, inklusive Trainer Kühner. Etliche Krankheits- und Verletzungsfälle führten an diesem Tag zu folgender Notbesetzung: Störkle-Kühner im Angriff, Schwarzkopf-Stelzenmüller-Höckele in der Abwehr, sowie Nöding und de Lacasse im Fanblock.

Trotz dieser Bedingungen hielten wir im ersten Satz gegen NLV Vaihingen gut mit, verloren diesen jedoch knapp mit 9:11, bevor wir uns im nächsten Satz durch punktgenaues Zuspiel und effektiveren Angriff mit 11:9 revanchieren konnten. Leider waren es unsere Angabenfehler, welche zwar oft durch Asse ausgeglichen wurden, jedoch im Endeffekt zum Verlust der nächsten beiden umkämpften Sätze führten. 

Im zweiten Spiel gegen TSV Grafenau gingen die einzelnen Sätze zwar deutlicher aus, doch der Spaß fehlte auch hier nicht: reißerische Abwehraktionen gepaart mit überraschenden Angabentechniken verhalfen uns zu ständiger Spielfreude und ließen den heutigen Spielertrainer Kühner resultieren: "Hauptsach Spass gemacht". 

Allen Verletzten und Invaliden gute Besserung und dem Akademiker eine gute Prüfung.

Bis nächste Woche, hoffentlich vollzählig, in Ochsenbach.

Eure 1.Mannschaft

mehr lesen 0 Kommentare

Do

25

Jan

2024

Abteilung Faustball: Schwabenliga

Männer verabschieden sich mit dem letzten Spieltag in Sachsenheim am Sonntag auch aus der Schwabenliga

Nach dem letztjährigen Abstieg aus der zweiten Bundesliga, war auch diese Liga für unsere junge Truppe noch eine Klasse zu hoch, aber vielleicht reicht es doch noch zu einem Sieg. Natürlich sind die Wege nach unten immer schwer, aber alle Achtung für eine Mannschaft die auch in dieser Phase zusammenhält. Potenzial ist vorhanden, die Jungs brauchen halt noch etwas Zeit. Geduld, wir waren nicht immer Oben und es hat trotzdem Spaß gemacht.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Jan

2024

Abteilung Faustball: Verbandsliga M45

Zufriedene M45-Senioren des TV Hohenklingen

Am Sonntag, auch in der heimischen Sporthalle Knittlingen, der letzte Spieltag der 45-iger bei dem der TVH mit dem ausgeglichen Tageskontigent an Punkten und dem 4. Platz in der Abschlusstabelle zufrieden sein konnte. Unnötig nur der Satzverlust im ersten Durchgang gegen Pfullingen nach 4:0 Führung verschenkt man ein durchaus mögliches Unentschieden, schön nach langer Zeit wieder mal ein doppelter Punktgewinn gegen Ochsenbach.

Hier waren dabei: Guido Schaub, Reiner Walter, Michael Feix, Guido Höckele, Alexander Schäfer, Gernd Goll, Michael Frank und Theo Krauß 

Ergebnisse:

TVH : TV Bissingen/Teck  1:1 (8:11 11:8)

TVH : VfL Pfullingen          0:2 (8:11 4:11)

TVH : TV Ochsenbach       2:0 (11:7 13:11)

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Jan

2024

Abteilung Faustball: Verbandsliga M35

Durchaus zufriedene Leistungen gezeigt

Mit zwei Erfolgen beim großen Heimspieltag am vergangenen Samstag in Knittlingen hat sich das  TVH-Team auch sportlich mit dem dritten Platz (mindestens) für die im Februar in Knittlingen stattfindende Süddeutsche Meisterschaft qualifiziert. Als Ausrichter wäre ihr auch so ein Startrecht zugestanden. Zum Auftakt stand dem TVH gleich der Meisterschaftsfavorit VfB Stuttgart gegenüber, in beiden Sätzen trotz negativem Ausgang kein schlechtes Spiel der Hohenklinger. Doch leider wiegen Eigenfehler gegen einen solchen Gegner mehr, da eigene Punkte auch schwerer zu erzielen sind. Ein klarer Erfolg im ersten und ein unnötig spannender zweiter Satz gegen Grafenau brachten das erste Punktepaar. Ötisheim hatte man im dritten Spiel recht gut im Griff, obwohl diese eigentlich am ganzen Spieltag positiv überraschten.   

Für den TVH spielten: Markus Schweigert, Daniel Haas, Michael Feix, Timo Haller,  Nicolas Schwander, Tobias Spaltenberger und Guido Höckele.

Ergebnisse:

  • TVH : VfB Stuttgart       0:2 (6:11 7:11)
  • TVH : TSV Grafenau      2:0 (11:1 11:9)
  • TVH : TSV Ötisheim      2:0 (11:7 11:7)
mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Jan

2024

Abteilung Faustball: Jugendfaustball vom vergangenen Wochenende

U12 und U14 im Einsatz

U12: Gleich früh am Samstagmorgen durfte die U12 das lange Faustballwochenende in der Knittlinger Sporthalle, mit der Vorrunde der Bezirksmeisterschaft, einläuten. Unsere beiden Mannschaften zeigten sehr ausgeglichene und umkämpfte Spiele. Die Rückrunde hierzu wird am 03. Februar stattfinden bis dahin pausieren wir auf einem guten zweiten und dritten Platz, diese gilt es bei der Rückrunde zu verteidigen.

Es spielten beim

  • TVH 2: Anna Lena Basilone, Lia Haller, Mona Krauß, Lilli Deckenbach, Jana Haas und Carolin Schelonka
  • TVH 1: Lars Rößger, Lennard Himmelsbach, Nils Deckenbach, Alexander Feix und Jannis Harsch

U14: Am Sonntag früh war die U14 mit einem kleinen Kader in Vaihingen Enz. Sie zeigten tolle und schöne Spiele mit immer wieder guten Aktionen, welche nach 3 Unentschieden...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Jan

2024

Abteilung Faustball: Schwabenligaspieltag in Vaihingen/Enz

Abstieg wohl nicht mehr abwendbar

Nach langer Pause ging es heute endlich wieder zur Sache in der Schwabenliga beim Spieltag in Vaihingen/Enz. Bis auf Florian Schwarzkopf war der Kader an diesem Sonntag vollzählig; zum Glück, wie sich direkt im ersten Spiel herausstellte. Angefangen mit Jona Nöding im Zentrum, Moritz Höckele und Tim Störkle auf den Abwehrpositionen und Yannic Göhricke, Galdric Knäbe im Angriff, boten die Männer um Trainer Kühner dem TVV im ersten Satz direkt Paroli. Durch taktisches Angriffsspiel konnte der TVH seine Abwehrfehler nur in Teilen wieder gut machen, sodass am Ende der Satz 12:10 für den TVV ausging. Im zweiten Satz wechselte Tim Störkle in die Mitte, der Kampfgeist blieb hingegen unverändert am Höhepunkt. Durch sehr gute Abwehraktionen, konnte der TVH so den zweiten Satz für sich entscheiden (9:11). Leider fehlte auch an diesem Wochenende das kleine Quäntchen Konstanz und auch ein wenig Glück: Yannic Göhricke als auch Jona Nöding mussten aufgrund von Bänderschmerzen das Feld verlassen. Fabian Gerst und Max Stelzenmüller fanden zwar gut ins Spiel, doch am Ende stand ein 3:1 für den TVV und der Abstieg fest.

 

Nach getrübten 5 min ging es weiter: Beim Warmmachen war klar, Jona Nöding und Yannic Göhricke fallen fürs nächste Spiel gegen Ochsenbach ebenfalls aus, doch im Endeffekt wars egal:

Gute Abwehrleistung, punktgenaues Zuspiel und weiterer Kampfgeist reichten in diesen Sätzen leider nicht aus, um uns und Trainer Kühner einmal zufrieden aus dem Wochenende zu schicken. Ein deutliches 3:0 für den TVO besiegelte den heutigen Spieltag.

Nächste Woche Trainingseinheit in Stuttgart-Vaihingen um 10 Uhr (falls ihr Lust habt, an unserem Faustballlernprozess teilzuhaben:).

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

15

Jan

2024

Sportlerbesen 2024

Sportlerbesen am 27. Januar 2024

Am Samstag, den 27. Januar 2024 findet wieder unser Sportler-Besen im Vereinsheim "Auf der Stelle" statt. Hierzu sind alle Bürger und Bürgerinnen, Sportler und Mitglieder recht herzlich eingeladen.

 

Los geht es um 17:00 Uhr. Dann gibt es "Essen wie im Besen" mit vielen Leckereien aus der Küche. 

 

Der TV Hohenklingen freut sich, ihr Gastgeber sein zu dürfen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

15

Jan

2024

Abteilung Faustball: Neue Ballspielgruppe

Wir starten mit einer neuen Ballspielgruppe ins Jahr 2024

Hallo „Kiddis“ und Eltern aus Freudenstein-Hohenklingen gerne auch Knittlingen und dromrom!

 

Erstmals am Donnerstag, 11. Januar 2024

 

Donnerstag von 16.00 Uhr – 17.00 Uhr

Weissachtalhalle Knittlingen-Freudenstein

 

Für alle Kinder von 5 – 7 Jahre.

 

 

 

Wie der Name schon sagt, wollen wir in spielerischer Form den Kindern den Umgang mit dem Sport- und Spielgerät Ball näherbringen.

 

 

Infos bei  Sandra und Timo, einfach anschreiben oder anrufen.
Und so erreicht ihr uns:

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

15

Jan

2024

Abteilung Faustball: Nachtrag zum Dreikönigs-Turnier in Bretten

Unsere Faustballer zu Gast im benachbarten Bretten

 

Am Freitagabend hat der TVH mit zwei Teams, erste Mannschaft und M35, am Elite- Turnier teilgenommen. Nach durchwachsener Vorrunde mit teilweise sehr guten Phasen haben beide Mannschaften zusammen mit dem Gastgeber nur um die Plätze 5 - 7 gespielt und diesem dann den Mittleren überlassen. Turniersieger wurde der TV 1880 Käfertal nach einem spannenden Finale gegen den TV Vaihingen.

Am Feiertag spielte noch eine U12 Mannschaft, diese schied aber nach zwei Siegen bei drei Niederlagen knapp in der Vorrunde aus. Ein mit 24 Mannschaften in dieser Klasse hervorragend besetztes Turnier. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

08

Jan

2024

Abteilung Eltern-Kind-Turnen: Weihnachtsabschluss der Eltern-Kind-Turner

Turnen mit dem Weihnachtswichtel Ole

Beim letzten Eltern-Kind-Turnen vor den Weihnachtsferien, begrüßte Ole der Weihnachstwichtel die Kinder und nahm sie mit durch den verschneiten Winterwald. Die Kinder hatten viel Freude beim Schlittenfahren und entdeckten einen Tannenbaum, welcher geschmückt werden durfte. Ein verschneiter Berg lud zum Hochklettern oder Runterrutschen ein.

 

Zum Schluss gab es noch eine wohltuende Plätzchenmassage und eine kleine Überraschung.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

29

Dez

2023

Abteilung Faustball: Weihnachtsbaumsammeln 2024

Traditionelles Weihnachtsbaumsammeln

Wie jedes Jahr, sammelt die Faustball-Abteilung des TV Hohenklingen ihre Weihnachtsbäume in Freudenstein und Hohenklingen ein.

 

Samstag, 13. Januar 2024 ab 9:00 Uhr.

 

Bitte die Bäume sichtbar auf die Straße stellen.  Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von 2,- €.

 

Vielen Dank, ihr TV Hohenklingen

0 Kommentare

Mi

20

Dez

2023

Zaunanlage

Tor- und Zaunanlage kurzfristig umgesetzt

Die fleißigen Helfer "Zaunkönige" bei der Arbeit.
Die fleißigen Helfer "Zaunkönige" bei der Arbeit.

Alle Genehmigungen waren eingegangen,die letzten Bäume im Randbereich Anfang November gefällt, nun konnte mit dem Bau der Zaunanlage

begonnen werden. Der Auftrag war im Vorfeld bereits an die Fa. Keppler GmbH Bretten-Gölshausen vergeben worden. In sehr profisioneller Umsetzung,

gemeinsam mit dem 7 köpfigen TVH-

Team die "Zaunkönige", wurde eine lange gewünschte und erhoffte Maßnahme, Anfang Dezember, abgeschlossen.

 

In 240 m Länge der Anlage sind verbaut, 92 Stück Doppelstabgittermatten feuerverzinkt, 89 Zaunpfosten mit entsprechenden Fundamenten und 6 verschließbare Tore .

Nun sind wir auf der sicheren Seite was Wildschäden (Wildschweine) betrifft.

Wir dürfen uns bei der Fa. Keppler und dem TVH-Team für die super Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung bedanken.  

 

mehr lesen

Di

19

Dez

2023

Abteilung Faustball: M60 Abschluss

Verbandsliga Männer 60 Abschluß

 Am Ende Vizemeister, damit hatte man nicht unbedingt gerechnet.

Doch auch am letzten Spieltag wieder eine ganz passable Vorstellung der “älteren“ Herren. Besonders wieder gut drauf, unser Hauptangreifer Guido Schaub, der seinen Kameraden mit präzisen Angaben über die eine oder andere Unpässlichkeit hinweghelfen konnte.

Außer ihm am Ball waren noch:  Reiner Walter, Gerd Goll, Bernd Wenzdorfer, Michael Frank und Theo Krauß 

 

Ergebnisse:

TVH : TSV Schwieberdingen   2:0 (11:8 11:7)

TVH : TV Stammheim              2:0 (11:6 11:8)

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Dez

2023

Abteilung Faustball: U10 Rückrunde

Rückrunde der U10 in Gärtringen

Der Rückrundenspieltag am Sonntag startete für die Kids erst nach dem Mittag in Gärtringen. Teilweise waren die Spieler und Spielerinnen morgens noch in der Kirche oder auf dem Weihnachtsmarkt mit Probe oder Aufführungen beschäftigt, so dass es spannend blieb, wie die Kids die Belastung wegstecken erst mitten am Tag zu starten.

Den Mädels scheint es absolut nichts ausgemacht zu haben, mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und großartigem Einsatz konnten (da Trichtingen „außer Konkurrenz gespielt hat) am Ende drei Siege eingefahren werden aber auch die Niederlagen waren teilweise sehr knapp und darum etwas bitter.

Unsere erste Mannschaft, war nicht ganz bei der Sache und bei dem einen oder anderen gingen die Emotionen durch und der Rest wurde dadurch verunsichert, so dass am Ende auch ein Spiel verloren ging. Trotz allem konnte man zwischendrin auch immer wieder sehen, was sie eigentlich leisten können und dass die Entwicklung bei allen vorwärts geht. Aber auch solche Tage gehören dazu und wir können daraus lernen „Mund abwischen und weitermachen“. Egal wie der Tag ausging, wir sind stolz auf unsere beiden Mannschaften!

 

Es spielten

  • TVH 2: Lilli Deckenbach, Carolin Schelonka, Luisa Basilone und Jana Haas
  • TVH 1: Elias Lohmiller, Jannis Harsch, Alexander Feix und Finja Harsch

 

In der aktuellen Woche findet noch das letzte Training statt. Wir wünschen allen fröhliche Weihnachten einen guten Start ins neue Jahr und blicken gespannt in Dieses, was uns so alles erwarten wird.

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Dez

2023

Abteilung Faustball: U14 Vorrunden-Abschluss

Heimspieltag der U14 in Knittlingen

Unser ältestes Jugendteam konnte am Sonntagmorgen den ersten Satzgewinn gegen Dennach durch eine tolle Mannschaftsleistung erkämpfen, welche zu einem Spielgewinn umgewandelt wurde, da die Mannschaft außer Konkurrenz an diesem Tag antreten musste. Auch bei all den anderen Spielen haben sie eine hervorragende Leistung dem heimischen Publikum präsentiert. Die Spiele waren deutlich ausgeglichener als in der Hinrunde, das Training zeigt so langsam positive Effekte. Bleibt weiter mit so viel Begeisterung dran, so haben alle noch viel mehr Freude. Verletzungsbedingt verzichten musste man leider auf Nils Deckenbach, Nils dir an dieser Stelle nochmals gute Besserung und schnelle Genesung. 

Es spielten: Marcel Grulke, Lia Haller, Lennard Himmelsbach, Lars Rößger und Tim Schaffhauser.

 

Einen herzlichen Dank an unsere helfenden Eltern, ohne eure Unterstützung könnten wir die Spieltage nicht ausrichten.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

14

Dez

2023

Abteilung Faustball: M35 Verbandsliga

Ungeschlagen blieben am Sonntagnachmittag bei ihrem Spieltag in Stammheim die Jungsenioren

Die M35 mit: h.l: Nicolas Schwander (CH), Michael Feix, Markus Schweigert, v.l: Guido Höckele und Daniel Haas
Die M35 mit: h.l: Nicolas Schwander (CH), Michael Feix, Markus Schweigert, v.l: Guido Höckele und Daniel Haas

Etwas durchwachsen der Auftakt gegen den Gastgeber, besonders der zweite Durchgang, man nahm es wohl etwas zu leicht nach dem ersten Satz. Dennach konnte in der zweiten Begegnung im ersten Abschnitt mit sehr guten Angaben lange mithalten, musste dann aber die klare Überlegenheit des TVH anerkennen. In einer überaus spannenden Auseinandersetzung trennte man sich von Unterhaugstett mit einem für beide Seiten verdienten Unentschieden. Die Punkte von Waldrennach gingen kampflos an Hohenklingen, da sie nicht antreten konnten. 

 

Im TVH-Team standen: Schweigert, Haas, Feix u. Höckele (beide waren morgens bei der M45 schon im Einsatz) und erstmals der Schweizer Nicolas Schwander aus Oberentfelden. Er kommt schon viele Jahre mit seinen Kameraden zum Turnier nach Hohenklingen.

 

Ergebniesse:

TVH : TV Stammheim         2:0  (11:7 11:9)

TVH : TSV Dennach             2:0  (11:9 11:3)

TVH : TV Unterhaugstett   1:1  (11:8 7:11)

TVH : TV Waldrennach      2:0  (11:0 11:0)

 

Hohenklingen ist mit Unterhaugstett an der Spitze, eine Tabelle macht aber noch wenig Sinn da noch nicht alle Teams gespielt haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

14

Dez

2023

Abteilung Faustball: M45 Verbandsligaspieltag

Bei den M45er lief nicht alles nach Plan

 Gleich im ersten Spiel lieferte das TVH-Team dem Tabellenführer einen großen Kampf. Trotzdem mussten sich die Hohenklinger an die eigene Nase fassen nicht mehr als ein gutes Spiel mitgenommen zu haben. Gar keinen Zugriff hatte man im zweiten Spiel gegen Vaihingen, fast nach Belieben konnten die Kaltensteiner punkten. In einem zerfahrenen Spiel gegen Bissingen handelte sich der TVH nach einer 10:8 Führung im ersten Abschnitt einen unnötigen Punktverlust ein. Hatte aber im zweiten Durchgang das bessere Ende für sich. Zum Abschluss wieder eine recht anschauliche

und spannende Begegnung mit dem VfL aus Pfullingen, mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

Hohenklingen spielte mit: Schaub, Walter, Feix, Höckele, Goll u. Krauß 

...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

14

Dez

2023

Abteilung Faustball: U12 Rückrunde

Die U12-Teams bestritten ihre Rückrunde

 Am letzten Samstag fand schon der Rückrundenspieltag der U12 statt. Durch die Absage der Mannschaft aus Ötisheim war dieser Spieltag etwas kürzer als der Erste. Der große Kader der weiblichen U12 ermöglichte es, viele Wechsel durchzuführen, so dass allen Spielerinnen Spielzeit ermöglicht wurde.  Die Jungs waren dieses Mal eine kleine Truppe, da zwei Spieler leider verhindert waren, so waren keine Wechsel möglich und die vier mussten sich durchkämpfen.

 

Es spielten beim TVH 2: Anna Lena und Luisa Basilone, Lia Haller, Mona Krauß, Lilli Deckenbach, Jana Haas und Carolin Schelonka

Für den TVH 1: Lars Rößger, Lennard Himmelsbach, Nils Deckenbach und Jannis Harsch

Weiter geht es mit den Bezirksmeisterschaften im neuen Jahr, bis dahin hat die U12 Spielpause. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

13

Dez

2023

Abteilung Karate: Neues Kursangebot Karate

Der TVH bietet ab Januar wieder ein Karate-Kurs an

Übersetzt bedeutet Karate-Do so viel wie „der Weg der leeren Hand“. Im wörtlichen Sinne heißt das: Der Karateka (Karatekämpfer) ist waffenlos, seine Hand ist leer. Das „Kara“ (leer) ist aber auch ein ethischer Anspruch. Danach soll der Karateka sein Inneres von negativen Gedanken und Gefühlen befreien, um bei allem, was ihm begegnet, angemessen handeln zu können (siehe auch www.karate.de).

 

Ab dem 12.01.2024 bietet der TV Hohenklingen 1912 e.V. Interessierten ab 18 Jahren einen spannenden und vielseitigen Kurs für Einsteiger.

Im Einsteiger-Kurs werden die ersten Grundtechniken im Stand, in der Bewegung und mit Partner vermittelt und trainiert. Nach den 12 Einheiten findet dann eine erste Gürtelprüfung statt. 


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

04

Dez

2023

Abteilung Faustball: Männer 55 Spieltag (bei den 60er)

Duell der beiden 55iger geht leider an Weil der Stadt

Blöder Spieltag in Bietigheim, nachdem die Mannschaft vom VfB Stuttgart wegen Spielermangel nicht antreten konnte (Spiele werden 2:0 für die Gegner gewertet) blieb dem TVH nur die Begegnung gegen die Keplerstädter. Im zweiten Spiel des Tages war man als Schieds- und Linienrichter aktiv, ehe anstand. Diese hatten den Vorteil sich bei einem lockeren Erfolg gegen Gechingen schon einspielen zu können. So ging, ohne richtig ins Spiel zu finden, der erste Satz an den Gegner. Deutliche Steigerung dann im zweiten Durchgang, mit gelungenen Aktionen lag der TVH bis zum 9:7 in Front. Doch an Stelle den Sack zuzumachen, baute man mit Eigenfehler den Kontrahenten wieder auf und bescherte ihm beim 9:11 den 0:2 Satzerfolg.

Da nur eine einfache Runde gespielt wird besteht auch nicht die Chance zur Revanche.

Hohenklingen spielte mit: Guido Schaub, Reiner Walter, Gerd Goll, Michael Franke und Theo Krauß  

 

Ergebnisse:
TVH : VfB Stuttgart                2:0  (11:0 11:0)

TVH : Spvgg Weil der Stadt  0:2  (6:11  9:11)

Tabelle:

Mannschaft                            Sp. Sätze Punkte

1. TSV Bietigheim               5 10:1 10:0

2. Spvgg Weil der Stadt (M55) 4 8:1 8:0

3. TSV Schwieberdingen 4 6:2 6:2

4. TV Hohenklingen (M55) 5 7:5 6:4

5. TV Stammheim               5 4:7 4:6

6. SF Gechingen                             5 4:8 2:8

7. TSV Denkendorf               5 3:9 2:8

8. VfB Stuttgart                             5 1:10 0:10

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

22

Nov

2023

Abteilung Faustball: Heimspieltage in der Sporthalle Knittlingen

U12 spielte vor heimischem Publikum in Knittlingen

Am vergangenen Samstag war es auch für die U12 so weit, der Rundenstart vor heimischer Kulisse in der Sporthalle in Knittlingen. Ein langer, sehenswerter Spieltag den unsere Kids hingelegt haben. Wenn auch unsere Mädels einen schweren Stand hatten, zeigten sie gemeinsam, dass sie auf einem sehr guten Weg sind und sich kontinuierlich weiterentwickeln. Hier ist nicht zu vergessen, dass wir eine sehr junge Truppe haben.  Die Jungs haben immer wieder durchblicken lassen, was sie in der Lage sind zu leisten und die zahlreichen Zuschauer mit spannenden Spielen begeistert, aber auch hier sind wir teilweise einfach noch körperlich dem Gegner unterlegen.

Ein großer Dank geht an unsere Helfer in der Küche und der Spielleitung, sowie an die Kuchenspender, ohne euch könnten wir solche Spieltage nicht bewältigen aber auch an unsere zahlreichen Fans, die uns lautstark unterstützen. 

 

...

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Nov

2023

Abteilung Faustball: Neue Ballspielgruppe

Wir starten mit einer neuen Ballspielgruppe ins Jahr 2024

Ballspielgruppe / Faustball:

Mit Beginn des Neuen Jahres, nach den Weihnachtsferien, soll wieder mit einer Ballspielgruppe gestartet werden.
Donnerstag von 16.00 bis 17.00 Uhr für alle Kinder des oberen Kindergartenalters bis Anfang Grundschule.
Außerdem würden wir uns über Zulauf in allen bestehenden Jugendklassen U8, U10 (beide Do.17.00-18.30 Uhr Weisachtalhalle Freudenstein), U12 und U14 (beide Mo. 17.00-19.00Uhr Sporthalle Knittlingen) freuen. 

Infos bei  Sandra und Timo, einfach anschreiben oder anrufen.
Und so erreicht ihr uns:

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Nov

2023

Abteilung Faustball: Heimspieltag in der Schwabenliga

Auch beim Heimspieltag konnte man keine Punkte ergattern

Am Sonntag beim Heimspieltag konnten unsere Herren leider wieder keine Punkte gegen die bekannten Mannschaften Biberach und Trichtingen einfahren, trotz zahlreicher Unterstützung unsrer treuen Fangemeinde.

Vollzählig konnte die Mannschaft um Trainer Kühner das erste Spiel gegen den vermeintlich schwächeren Gegner Biberach antreten. Die Zuschauer bekamen spannende Ballwechsel, druckvolle Schläge beiderseits und unseren Ehrgeiz zu sehen. Doch leider auch die gewohnte Unkonstanz unseres noch jungen Faustballspiels. Dies führte auch letztlich zur 3:0-Niederlage. Im zweiten Spiel gegen Trichtingen, welche ebenfalls gegen Biberach verloren hatte, setzte der Trainer Marco Kühner wieder auf die Starting-Five vom Vorspiel. Die Sätze waren spielerisch ebenfalls stark umkämpft, doch meistens mit schlechterem Ausgang für den TVH, woraus sich auch hier eine deutliche 3:0-Niederlage ergab. Damit stecken die Jungs mitten im Abstiegskampf, haben aber die nächsten spielfreien Wochen viel Zeit, um all das aufzuarbeiten.

Nochmal Danke an die Fans! Ist einfach schön daheim zu spielen ❤️.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

17

Nov

2023

7. Glühweinsause 2023

Das Jahr neigt sich zu Ende ... das Bedeutet nun auch schon zum 7. Mal: GLÜHWEINSAUSE!

Seid dabei bei der 7. Glühweinsause des TV Hohenklingen am 9. Dezember 2023 auf dem Wetteplatz in Hohenklingen! Ab 17:00 Uhr geht es los und wir freuen uns darauf, mit euch einen gemütlichen Abend zu verbringen.

Lasst euch von stimmungsvoller Musik verzaubern, während ihr den köstlichen Glühwein genießt. Die winterliche Atmosphäre und der Duft von Zimt und Gewürzen werden euch in Weihnachtsstimmung versetzen. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt - es wird eine Auswahl an leckerem Essen geben, das perfekt zu einem winterlichen Abend passt.

 

Kommt vorbei und verbringt gemeinsam mit uns einen unvergesslichen Abend. Bringt eure Freunde und Familie mit und lasst uns zusammen die Vorfreude auf Weihnachten feiern. Wir freuen uns auf euch!

Fr

17

Nov

2023

Abteilung Faustball: Senioren starten in die Hallenrunde

Seniorenspieltage vom letzten Sonntag

Die vier M45er: v.l. Guido Höckele, Michael Feix, Michael Frank und Reiner Walter
Die vier M45er: v.l. Guido Höckele, Michael Feix, Michael Frank und Reiner Walter

Beide Teams mussten zum Auftakt der Runde mit einem reduzierten Kader antreten, personell eh etwas knapp besetzt, kam auch noch krankheitsbedingter Ausfall hinzu. Da dieses aber der einzige Spieltag war, bei dem diese beiden Klassen parallel spielten, geht es jetzt entspannter zu. 

Überraschend das Unentschieden in Unterzahl gegen Ochsenbach den Serienmeister in der 45iger Klasse. Gegen die „jüngeren“ Teams aus Schwieberdingen und Vaihingen reichte der vorbildliche kämpferische Einsatz nicht aus, um den nummerischen Nachteil zu kompensieren.

 

Dieses gelang den 55igern fast zu hundert Prozent, im Schnitt auch locker über der 60iger Marke fehlte im zweiten Satz des dritten Spiels bei eigener 12:11 Führung nur noch ein Punkt zum totalen Tageserfolg. Aber nach der Wende fehlte im Entscheidungssatz die Luft, um den Favoriten Bietigheim nochmals gefährden zu können. Klasse war schon das erste Match gegen Gechingen, die man auch im dritten Durchgang niedergerungen hatte. Relativ locker die zweite Begegnung gegen Denkendorf.  

 

M 45 Verbandsliga (in Sachsenheim)

Es spielten: Guido Höckele, Reiner Walter, Michael Feix und Michael Frank

 

TVH : TV Ochsenbach

1:1

(9:11 11:7)

TVH : TSV Schwieberdingen

0:2

(4:11 6:11)

TVH : TV Vaihingen/Enz

0:2

(5:11 7:11)

 

Tabelle

Mannschaft

Spiele

Sätze

Punkte

1. TV Vaihingen/Enz

4

6:2

6:2

2. TSV Schwieberdingen

3

5:1

5:1

3. VfL Pfullingen

3

4:2

4:2

4. TV Ochsenbach

4

4:4

4:4

5. TV Hohenklingen

3

1:5

1:5

6. TV Bissingen

3

0:6

0:6

 

M 55/60 Verbandsliga (in Schwieberdingen)

Es spielten: Guido Schaub, Bernd Wenzdorfer, Gerd Goll und Theo Krauß

TVH : SF Gechingen

2:1

(11:8 8:11 13:11) 

TVH : TV Denkendorf

2:0

(11:4 11:9)

TVH : TSV Bietigheim

1:2

(12:10 13:15 4:11)

 

Tabelle

 

Mannschaft

Spiele

Sätze

Punkte

1. TSV Bietigheim

3

6:1

6:0

2. TSV Schwieberdingen

2

4:0

4:0

3. Spvgg Weil der Stadt (M55)

2

4:1

4:0

4. TV Hohenklingen (M55)

3

5:3

4:2

5. TSV Denkendorf

3

2:5

2:4

6. VfB Stuttgart

2

1:4

0:4

7. TV Stammheim

2

0:4

0:4

8.SF Gechingen

3

2:6

0:6

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

17

Nov

2023

Abteilung Faustball: U10 Vorrunde Gruppe D

Erfolgreicher Start der U10-Teams

Unsere jüngsten durften am Wochenende ins obere Neckartal nach Oberndorf, zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb fahren, um die Hallensaison der Jugend zu eröffnen. Nach vielen trainingsreichen Wochen war es für manche Spieler kaum mehr auszuhalten, endlich zu zeigen, was sie in der Zwischenzeit gelernt haben. Die mitgereisten Großeltern, Eltern und Geschwister sollten nicht enttäuscht werden und das wurden sie auch nicht, denn die Kids haben ihre Leistung absolut abgerufen. 

Die Mädels, leider ohne Jana Haas die krank zuhause war, haben sich mit allen Mitteln gewehrt und haben in ihren, für sie möglichen Spiele, nicht aufgegeben und eine wundervolle Art der Teamfähigkeit und des Miteinanders gezeigt. Hin und wieder haben wir drum rum versucht, den aufkeimenden Überehrgeiz etwas zu bremsen und die Niederlagen nicht negativ zu sehen. Überlegen in dieser Vorrundengruppe waren an diesem Tag die Jungs mit ihrem Küken, welche den Spieltag doch sehr deutlich dominiert haben. Einen kleinen Stolperer, nach einer längeren Spielpause, war kurz dazwischen, welchen sie aber gemeinsam und ruhig überwunden haben.  Ein Dank gilt noch den beiden Co-Coaches, Mirijam Deckenbach und Tina Feix, die tatkräftig unterstützt haben.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

13

Nov

2023

Abteilung Faustball: Schwabenliga 2. Spieltag

Auch am 2. Spieltag keine Punkte mit nach Hause gebracht

Am Sonntag waren unsere Männer in der Halle des TSV Grafenaus zu Gast, mit dem Ziel, die ersten Punkte zu sammeln. Leider hat das trotz vollzähligem Kader, nicht so ganz funktioniert wie erwartet. Im ersten Spiel gegen die Gastgeber konnten die Männer vom TVH nicht ein einziges Mal richtig mithalten. Wie beim letzten Spieltag konnten Göhricke und Störkle in den Angriffspositionen wenig Punkte gut machen, weder durch die Angabe noch durch den Block. Auch das Zuspiel aus der Abwehrreihe Nöding, Höckele, Knäbe ließ wieder viele Fragen offen. Die einzigen acht Punkte des TVHs (im ganzen Spiel) konnten durch Eigenfehler der Gegner oder eben durch ein gutes Zuspiel und schlagkräftigen Spielschlag entstehen. Am Ende waren es ein deutliches 3:0 und emotional angeknackste TVH-Spieler. Doch durch die Kampfansage des Trainers Kühner und die Wechsel Stelzenmüllers auf die Zuspielerposition und Gersts auf die Vorne-Rechts, konnten unsere Männer wieder bekannte Stärke (zumindest aus dem Training) zurückgewinnen und im ersten Satz gegen den NLV Vaihingen 2 gewinnen. „Das war richtig cooles Faustball von den Jungs“, so Kühner nach dem ersten Satz. Doch leider konnte unsre Truppe diese Coolness und Abgezocktheit nicht in die nächsten Sätze tragen, sodass es auch da deutliche Ergebnisse hagelte. Am Ende ergab sich wieder dasselbe Resultat wie letzte Woche: zu wenig Präzision im Zuspiel, zu wenig Druck an der Angabe und das wirre, ineffiziente Blockspiel. Also ganz schön viel zu tun am Dienstag und am Donnerstag im Training, um dieses Wochenende beim Heimspieltag die wichtigsten Punkte der Saison sammeln zu können. Gegner werden der TV Vaihingen/Enz 3 und der TV Ochsenbach sein.

Freuen uns auf jeden einzelnen Fan, der uns lautstark neben Flo unterstützt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

06

Nov

2023

Abteilung Faustball: Schwabenliga 1. Spieltag

Spielbericht vom 1. Spieltag in Biberach

Die Herrenmannschaft des TVHs hatte am vergangenen Sonntag in Biberach ihren ersten Spieltag in der Schwabenliga, in der man seit 2015 nicht mehr gespielt hat, und wurde direkt mit zwei Niederlagen "überrascht". Nach frühem Aufstehen, mit Umwegen, trat die Truppe um Göhricke, Störkle, Schwarzkopf, Knäbe, Nöding, und unsren Frischlingen Max Stelzenmüller und Trainer Marco Kühner im ersten Spiel gegen Biberach an.

Trotz aggressiven Schlägen des Biberacher Erstschlägers konnten unsere Herren durch solide Abwehrleistung und effizientes Angriffsspiel in den ersten zwei Sätzen viele Bälle und einen Satz gut machen. Die mittlerweile seeeehr kurzen Angaben von Göhricke verhalfen zwar zu spannenden Punktwechsel in den letzten zwei Sätzen, diese mussten jedoch aufgrund von eher miserablem Blockspiel Störkles und dem durchgehenden 3m-Zuspiel an die Gastgeber abgeben werden.

 

Im zweiten Spiel direkt im Anschluss, trafen die Herren auf die bekannten Mitabsteiger aus der 2.Bundesliga aus Trichtingen. Trainer Kühner setzte auf dieselbe Formation wie im ersten Spiel. Doch was sich im ersten Spiel angedeutet hatte, zog sich im zweiten fort, nur mit deutlich druckvolleren Schlagen auf der gegnerischen Seite. Trotz dem Wechsel Nödings auf die Zuspielerposition und Störkles auf den Hauptschlag konnte kein Satz für den TVH entschieden werden. Am Ende wurden zwar mal wieder summa summarum 4 Punkte liegen gelassen, die Motivation und das Spielverstandnis innerhalb des Teams konnten jedoch deutlich wachsen. 

Das Team dankt seinem Trainer Kühner für die erste Zusammenarbeit und blickt positiv ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

02

Nov

2023

Abteilung: Eltern-Kind-Turnen

Herbstliches Turnen mit Igel Theo

Vor den Herbstferien fand für die Kinder, Mamas und Papas eine besondere Turnstunde statt. Zu Beginn begrüßte der Igel Theo, die Kinder und deren Eltern und nahm sie mit auf eine Reise durch den Herbstwald. Es gab Vieles zu Entdecken: Ein Kastanien-und Blätterbad, umgefallene Baumstämme, welche zum Balancieren einluden,  Felsen zum Klettern und Regenpfützen zum Hineinspringen. Allen hatten ihren Spaß. Vor allem die Kastanien und Blätter wurden von den Kindern mit allen Sinnen erforscht.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

31

Okt

2023

Abteilung Faustball: Start der Schwabenliga am kommenden Sonntag

Start der Schwabenliga am kommenden Sonntag

Nach sieben Jahren erster und zweiter Bundesliga werden jetzt wieder kleinere Brötchen gebacken. Mit junger, hoffnungsvoller und ausbaufähiger Truppe muss man sich jetzt minder schwerer Gegner auf Landesebene in der Schwabenliga erwehren, um irgendwann mal wieder dorthin zurückzukehren. Der Auftakt findet am Sonntag in Biberach in der Paul-Heckmann-Kreissporthalle (BSZ-Sporthalle) statt. Spielbeginn um 10.00 Uhr Gegner sind der Gastgeber TG Biberach und der TV Trichtingen.

 

Am darauffolgenden Wochenende spielen

  • Sonntag, 12. November
    U10 beide Mannschaften Vorrunde in Oberndorf Neckarhalle (Ausrichter TV Trichtingen) Beginn 10.00 Uhr
  • U 14 Vorrunde in Bad Liebenzell Beginn 10.00 Uhr
  • M 45 Verbandsliga in Sachsenheim Sporthalle Lichtenstern-Gymnasium Beginn 10.00 Uhr
  • M 55 Verbandsliga in Schwieberdingen Felsenberg-Sporthalle Beginn 10.00 Uhr

 

Vorschau Schwabenliga Männer

 

12. November 2023

Grafenau

Beginn 14.00 Uhr

19. November 2023

Knittlingen

Beginn 10.00 Uhr

14. Januar 2024

Vaihingen/Enz

Beginn 15.30 Uhr

21. Januar 2024

Stutt.- Vaihingen

Beginn 10.00 Uhr

28. Januar 2024

Sachsenheim

Beginn 10.00 Uhr

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

30

Okt

2023

Abteilung Faustball: Start in die Hallenrunde 2023/24 steht an

Start in die Hallenrunde 2023/24 steht an

Bereits am 5. November startet Hohenklingen, der Absteiger aus der zweiten Bundesliga, in Biberach/Riß zum Saisonauftakt der Schwabenliga in den Punktspielbetrieb. Die Ergebnisse aus den Vorbereitungsturnieren geben noch keinen klaren Aufschluss daürber, wo die Männermannschaft des TVH steht.

Dem Turniersieg in Gärtringen folgte ein sang- und klangloses Ausscheiden bereits in der Vorrunde beim Turnier in Amendingen. Es ist also angeraten, konzentriert und respektvoll, aber auch mit der nötigen Portion Selbstvertrauen in die neue Spielklasse zu gehen, ohne schon vorher vom Wiederaufstieg zu träumen. Schön ist ebenfalls, dass mit Max Stelzenmüller, ein ehemaliger Jugendspieler, wieder zum Faustball gefunden hat.

 

Der Kader sieht wie folgt aus: Fabian Gerst, Yannic Göhricke, Moritz Höckele, Galdric Knäbe, Jona Nöding, Florian Schwarzkopf, Max Stelzenmüller und Tim Störkle (Spielführer).

Leider gibt  die derzeitige Personaldecke nicht die Möglichkeit her, weiterhin mit einer zweiten Mannschaft in der Bezirksliga aufzulaufen. Dafür stellt der TVH in den Altersklassen M35, M45 und M 55 gleich drei Mannschaften für den Spielbetrieb. Hier finden die ersten Spieltage am 12. November der M45 in Sachsenheim sowie der M55 in Schwieberdingen statt.

Ebenfalls am 12. November startet auch die Runde für die ersten Jugendmannschaften (U 14 in Bad Liebenzell).

mehr lesen 0 Kommentare

Do

12

Okt

2023

Neue Showtanzgruppe des TV Hohenklingen

Ab dem 17. Oktober startet neues Angebot beim TV Hohenklingen

mehr lesen 0 Kommentare

Aktuelles - Neuigkeiten - Veranstalltungen

Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: M45 Verbandsliga mit Heimspieltag

Viel Faustball gab es für die Zuschauer am vergangenen Heimspieltag zu sehen

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: M60 (M55) Verbandsliga

TVH verspielt Tabellenführung im Bietigheimer Enzauenpark

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: So liefen die Jugendspieltage

U12 Hoffnungsrunde und U14 Zwischenrunde zur Landesliga

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

19

Jun

2024

Abteilung Faustball: Erfolg in der Schwabenliga

TV Hohenklingen feiert ersten Saisonsieg am 4. Spieltag

mehr lesen 0 Kommentare

Do

13

Jun

2024

Abteilung Faustball: U12 Heimspieltag

Bei sonnigen Temperaturen spielten die U12 vor heimischem Publikum

mehr lesen 0 Kommentare