Mi

16

Mai

2018

Abteilung Faustball: Erster Auftritt für die Damen in der Landesliga Gruppe B

Die Damen starteten in die Landesliga

Der erste Auftritt dieser neuformierten Frauenmannschaft endete mit einer Punkteteilung. Gegen die jeweils zweiten Vertretungen aus, Vaihingen knapp verloren und Stammheim nach drei Sätzen gewonnen, man kann durchaus von einem gelungenen ausbaufähigen Start sprechen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ergebnisse:

TV Hohenklingen : TV Vaihingen/Enz 2        0:2    (10:12 8:11)

TV Stammheim 2 : TV Hohenklingen             1:2    (11:9 9:11 6:11)

 

Tabelle:

Mannschaft                            Sp.Sätze   Punkte

1.Spvgg Weil der Stadt 2       2    4:0        4:0

2.TSF Ditzingen                     2    4:0        4:0

3.TV Vaihingen/Enz 2            2    4:1        4:0

4.TV Stammheim 2                2    3:2        2:2

5.TV Hohenklingen                2    2:3        2:2

6.TSV Ötisheim 2                  2    1:4        0:4

7.VfB Stuttgart                       2    0:4        0:4

8.Spvgg Weil der Stadt 1      2     0:4        0:4

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

16

Mai

2018

Abteilung Faustball: Ergebnisse der Männer II BZL Nord und Männer 45

Abteilung Faustball: Ergebnisse der Männer II BZL Nord und Männer 45

 Bezirksliga Nord Männer:

Erster Spieltag, 4:2 Punkte, soweit so gut. Laut eigener Aussage lag wohl gegen Vaihingen zumindest eine Punkteteilung drin.

Für den TVH spielten: Nick Naranjo-Gerst, Thomas Neumann, Adrian de Lacasse, Yannick Göricke, Jona Nöding und Maik Wilde

 

Ergebnisse:

TV Hohenklingen 2 : TSV Niedernhall       3:1

TV Hohenklingen 2 : TV Vaihingen 5          1:3

TV Hohenklingen 2 : TSV Ötisheim 2          3:1

Tabelle und Satzergebnisse lagen nicht vor.

 

Männer 45 Verbandsliga:

Der Kader schrumpft mehr und mehr, zum Glück ist Guido Höckele dazugestossen, so konnte wenigstens gespielt werden. Die erzielten Ergebnisse, wenn auch kein Erfolg erzielt wurde, waren in dieser Situation trotzdem recht gut.

 

Es waren dabei: Guido Schaub, Guido Höckele, Thomas  und Theo Krauß

 

Ergebnisse:

TV Bissingen : TV Hohenklingen                    2:0    (11:9 11:7)

TV Hohenklingen : VfL Kirchheim u.T.         0:2    (5:11 7:11)

Spvgg Weil der Stadt : TV Hohenklingen    2:0    (11:9 11:3)

 

Tabelle:

Mannschaft                             Sp.Sätze   Punkte

1.TV Ochsenbach                    4    8:1         8:0

2.Spvgg Weil der Stadt          3    5:2         4:2

3.VfL Kirchheim u.T.               3    4:2         4:2

4.TV Bissingen                          3   4:2         4:2

5.TV Hohenklingen                 3   0:6         0:6

6.TSV Adelmannsfelden       4   0:8          0:8

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

16

Mai

2018

Abteilung Faustball: 2. Spieltag in der 2. BL Süd Männer

2. Bundesliga-Süd - Hohenklingen mit erstem Sieg beim Spieltag im bayrischen Neugablonz

Aber zuvor gab es im Auftaktspiel gegen den bärenstarken Gastgeber und Mitaufsteiger eine deutliche Abfuhr. In keiner Phase bekam der TVH Zugriff aufs Spiel und musste den Kaufbeurer Vorstädter, wie schon im letzten Jahr bei den Aufstiegsspielen in Stuttgart, die Punkte nach drei klaren Sätzen überlassen.

 

Gleich im Anschluss, nach kurzer Verschnauf-pause, die Begegnung gegen die Mainfranken aus Segnitz. Für Alexander Thau lief nun Bastian Dangel im Angriff auf. Hohenklingen fand gut ins Spiel. Gegen Ende des Satzes wieder ein kleiner Knick, Segnitz kam heran doch die Schwaben konterten zum 13:11 Satzgewinn. Im zweiten Durchgang bereiteten die raffiniert kurzgespielten Bälle des gegnerischen Angriffs den Mannen um Spielertrainer Marco Kühner große Probleme.

Ständig in Führung liegend verbuchten die Segnitzer den Satz für sich. Jetzt besannen ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

16

Mai

2018

Abteilung Faustball: Ergebnisse der Jugendspieltage

Rundenauftakt für die weibliche U18, männliche U14 und U10

U18 weiblich:

Drei Siege eine Niederlage, guter Rundenauftakt. Die U18-Mädels spielen in einer 9er-Gruppe eine einfache Runde, d. h. Jeder gegen Jeden. Die Begegnungen werden auf zwei Spieltage aufgeteilt, so dass jede Mannschaft je Spieltag vier Spiele hat. 

 

 

Ergebnisse:

TV Hohenklingen : TV Obernhausen       2:0     (11:9 11:8)

TV Vaihingen/Enz : TV Hohenklingen      0:2     (9:11 7:11)

TV Heuchlingen : TV Hohenklingen         0:2     (4:11 8:11)

TV Hohenklingen : TSV Dennach            0:2     (7:11 7:11)

 

Tabelle:

Mannschaft                 Spiele Sätze   Punkte

1.TSV Gärtringen         4       7:1       7:1

2.TSV Calw                  4       7:1       7:1

3.TSV Dennach            4      6:2        6:2

4.TV Hohenklingen       4      6:2        6:2

5.TG Biberach              4     4:4         4:4

6.TV Obernhausen       4     3:5         3:5

7.TV Stammheim         4     2:6         2:6

8.TV Vaihingen/Enz     4     1:7         1:7

9.TV Heuchlingen        4     0:8         0:8

 

U14 männlich: 

Hier tritt der TVH mir zwei Teams an. Erste Mannschaft hoffnungsvoll ungeschlagen gestartet, zweite Mannschaft mit teilweise recht guten Satzergebnissen. Läuft !!!! 

 

Ergebnisse:

 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

08

Mai

2018

Abteilung Faustball: 2. Bundesliga-Süd - Heimspiel ohne Punkte

Doch noch Heimspiele für den TVH, aber leider keine Punkte.

h.r.v.l.: Markus Schweigert, Moritz Höckele, Tim Störkle, Marco Kühner; v.r.v.l: Patrick Schneider, Alexander Thau
h.r.v.l.: Markus Schweigert, Moritz Höckele, Tim Störkle, Marco Kühner; v.r.v.l: Patrick Schneider, Alexander Thau

Kurz vor knapp wurde es doch noch möglich die Spiele gegen Augsburg und Unter-haugstett am vergangenen Samstagnachmittag auf eigenem Terrain auszutragen.

 

Leider reichte es nicht mehr die große Öffentlichkeit zu informieren. In der ersten Begegnung mit dem TV Augsburg kam der TVH recht gut aus den Startlöchern. Nach jeweils überzeugender Leistung ging Satz 1 und 2 an die Gastgeber, im Dritten schlichen sich erste Fehler ein und die Gäste konnten den  Satzgewinn verbuchen. Der vierte Satz schien schon die Entscheidung zu bringen. Hohenklingen erspielte sich ein Vorsprung der beim 10:6 auf vier Satz- und Matchbälle ausgebaut werden konnte. Doch genau jetzt riss der  Faden, weder eine gelungene Angabe noch ein gut aufgebauter Angriff auf Seiten der Platzherren, ...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

17

Apr

2018

Abteilung Faustball: Erfolgreicher Start in die Feldvorberitung 2018

Teilweise recht erfolgreich starteten die TVH-Mannschaften bei den ersten Feldturnieren

Die Erfolgreiche U12-Siegermannschaft des TV Hohenklingen beim Eröffnungsturnier des TV Ötisheim
Die Erfolgreiche U12-Siegermannschaft des TV Hohenklingen beim Eröffnungsturnier des TV Ötisheim

Im Jugendbereich gleich ein Turniersieg bei der U12 am Sonntagmorgen in Ötisheim, anschließend holte sich die U14 männlich einen guten zweiten Platz in ihrer Klasse.

 

Aufhorchen lies die neu formierte junge Frauenmannschaft mit ihrem dritten Platz unter acht Mannschaften. Recht passabel präsentierten sich die Männer 45 am Sonntagnachmittag beim Turnier der aktiven Männerklasse, mit einem Sieg und zwei knappen Niederlagen, lediglich Enzberg war eine Nummer zu groß, kann man zufrieden sein.

 

Tags zuvor in Karlsdorf schnitt die zweite Männermannschaft mit ihrem zehnten Platz beim Männer B-Turnier unter zwanzig Teilnehmern recht gut ab. Luft nach oben gibt es noch bei der ersten Mannschaft die am Sonntag ebenfalls in Karlsdorf mit nur einem Sieg in der Gruppenphase beim A-Turnier ausscheiden mußte.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

11

Apr

2018

Abteilung Faustball: Vorbereitung für die Kommende Feldrunde 2018

Mit den ersten Turnieren geht es los mit der Vorbereitung zur Feldsaison 2018

Am kommenden Wochenende wird in Karlsdorf und Ötisheim der Veranstaltungsreigen eröffnet.

 

  • Samstag 14.April in Karlsdorf:
    Männer B-Turnier mit unserer 2. Mannschaft, Beginn 10:00 Uhr
    (20 Mannschaften)

Sonntag, 15. April in Karlsdorf:

  • Männer A-Turnier mit unserer 1. Mannschaft Beginn 10:00 Uhr (24 Mannschaften)

Sonntag, 15. April in Ötisheim:

  • Männermannschaft (M45 +?), Beginn: 14:00 Uhr
  • Damen, Beginn: 9:00 Uhr
  • U14 männlich, Beginn: 12:00 Uhr
  • U10, Beginn: 9:00 Uhr
  • U12, Beginn: 9:00 Uhr

28. und 29. April, Turnier in Neugablonz:

  • Hierzu startet wieder eine größere Delegation mit dem großen Reisebus, vorgesehen sind zwei Männermannschaften, eine (neu) Frauenmannschaft und verschiedene Jugendmannschaften. Es hat bereits Tradition, dass der TVH das Turnier der Kaufbeurer-Vorstädter besucht.

9. Mai, 6. Flutlichtcup in Waldrennach:

  • Männer A-Turnier, Beginn: 19:00 Uhr

18. Mai, Pfingst-Abend-Turnier in Oberentfelden, CH:

  • Männer-A-Turnier, Beginn: 18:00 Uhr

 

2. Bundesliga-Süd

Die Runde für unsere erste Mannschaft hätte am 5. Mai mit einem Heimspieltag auf der Stelle begonnen, da aber das Vereinsheim schon längerfristig unverschiebbar anderweitig belegt ist, wird alles versucht die Begegnungen zu tauschen. So würde die Saisoneröffnung für den TVH in Augsburg stattfinden. Die Gegner wären mit dem TV Augsburg und dem TV Unterhaugstett die selben. Ohne ihren "Leithammel" startet der TVH in die neue Runde. Michael Krauß hat nach Abschluß der Hallenrunde seine aktive Laufbahn beendet. In knapp fünf Jahren sind die Hohenklinger mit ihm von der Landesliga bis in die Bundesliga aufgestiegen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Mär

2018

Abteilung Faustball: SDM U16 m/w - Upps, das war leider nichts.

Beide U16-Teams ohne Punkt bei den Süddeutschen

Kein einziger Punktgewinn bei den Spielen um die Süddeutschen Meisterschaften am vergangenen Samstag in Gärtringen und Stuttgart. Dabei hatte der TVH mit je einem Team bei den Mädels und Jungs zwei Eisen im Feuer, aber bei keinem zündete der Funke.

 

Hinzu kamen auch noch krankheitsbedingte Ausfälle und angeschlagene Spieler. Jeweils als Gruppenvierte war die Meisterschaft für sie bereits nach der Vorrunde zu Ende.  

Die Ergebnisse:

 

U16 weiblich Vorrunde Gruppe A

TVH - TSV Dennach          0:2   (7:11  8:11)

TVH - SV Energie Görlitz  0:2   (11:13  7:11)

TVH - TV Segnitz              0:2    (5:11  7:11)

Zur Deutschen fahren TSV Gärtringen und der TSV Calw

Es spielten: Hanna Störkle, Benita Höckele, Jasmin Straub, Amelie Bäuerle, Pandora Knäbe und Jana Wenzdorfer.

 

Bilder von der SDM U16 weiblich in Gärtringen (von Susanne Löhnert): 

https://www.flickr.com/photos/susanneloehnert/albums/72157688696660180/page1

 

U16 männlich Vorrunde Gruppe A

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

05

Mär

2018

Abteilung Faustball: Ab der Feldsaison 2018 wird es wieder eine Damenmannschaft geben

Zur kommenden Feldrunde 2018 wird es wieder eine Damenmannschaft beim TVH geben

Ab der Feldsaison 2018 wird es beim TV Hohenklingen wieder eine Damenmannschaft geben. 

Weitere Infos folgen. 

Alle Interessierte Damen können sich an den Abteilungsleiter Bernd Wenzdorfer wenden: Abteilungsleiter Bernd Wenzdorfer ist unter der e-mail-Adresse bernd.wenzdorfer[at]freenet.de oder telefonisch unter +49 7043 954591 oder mobil unter +49 151 27154853 zu erreichen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

05

Mär

2018

Abteilung Faustball: Süddeutsche Meisterschaft der weiblichen und männlichen U 16 am kommenden Samstag

Süddeutsche Meisterschaft der weiblichen und männlichen U 16 am kommenden Samstag, 10. März in Gärtringen (TSV) und Stuttgart-Vaihingen (NLV)

Jetzt gilt es nochmals alle Kräfte zu mobilisieren um vielleicht den Saisonabschluß noch etwas hinaus zu schieben. Beide TVH-Teams haben durchaus das Zeug dazu, vorausgesetzt es gibt keine Ausfälle und auch das nötige Glück spielt mit, sich über ihre jeweilige Regionalmeisterschaft für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren.

 

Dabei haben die Jungs in Stuttgart-Vaihingen die etwas besseren Karten, den hier erreichen von sieben teilnehmenden Mannschaften die ersten Drei die DM in Großenaspe.

 

Bei den Mädels hingegen reisen nur die ersten Beiden, aus hier acht teilnehmenden Teams, in den hohen Norden nach Kellinghusen.

Schön wäre es wenn wieder recht viele Fans unsere Mannschaften unterstützen würden.

Die Spiele beginnen an beiden Orten am Samstag um 9.00 Uhr,  unsere Teams bestreiten jeweils gleich das erste Spiel.

 


mehr lesen 0 Kommentare

Do

01

Mär

2018

Abteilung Faustball: Hohenklinger Faustballer mit einjährigem Bundesliga-Gastspiel zufrieden

Positives Resümee trotz Abstieg – letzte Partie beim TV Käfertal nach gutem Spiel verloren

Von einem „sehr guten Abschluss“ sprach Faustball-Abteilungsleiter Bernd Wenzdorfer nach dem letzten Gastspiel des Turnvereins Hohenklingen am Freitag-abend in Mannheim-Käfertal. Zwar ging die Partie nach hartem Kampf mit 2:5 (7:11, 11:9, 9:11, 11:8, 8:11, 7:11, 7:11) erneut verloren, doch die Vereins-verantwortlichen waren mit dem Verlauf dennoch zufrieden. Der Abstieg des TVH aus der ersten Bundesliga Süd war als Vorletzte zuvor schon besiegelt, so dass das letzte Spiel in Käfertal nicht mehr zum zuvor erhofften Showdown wurde. Nach einer für sie verkorksten Vorrunde steigerten sich die Käfertaler vor allem durch die Rückkehr ihres verletzungsbedingt zunächst fehlenden Schlagmannes und belegten in der Abschluss-Rangliste nach sechs Siegen in Folge noch den vierten Platz. Dies reichte ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

21

Feb

2018

Abteilung Faustball: Bundesligaabschluss

Freitag der 23. Februar ist Abschluss der 1. BL Süd für den TVH

Freitag, 23.Februar um 19:00 Uhr!

Letztes Bundesligaspiel  in Käfertal: Da alle Entscheidungen inzwischen gefallen sind, Käfertal spielt auf ihrer eigenen Deutschen und Hohenklingen ist abgestiegen, könnten beide Mannschaften frei aufspielen, vielleicht entwickelt sich dadurch noch ein gutes Spiel zum Abschluss. Wer noch beim vorläufig letzten Erstligaspiel des TVH dabei sein will, die Begegnung findet in der Sporthalle Bertha-Hirsch-Schule, Elisabeth-Altmann-Gottheiner-Str.26 in 68309 Mannheim statt.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

21

Feb

2018

Abteilung Faustball: Süddeutsche Meisterschaft der männlichen U 18 am 17./18. Februar in Vaihingen/Enz

SSD U18 männlich unter den Möglichkeiten geblieben

Etwas unter seinen Möglichkeiten spielte der TVH-Nachwuchs bei dieser Meisterschaft am vergangenen Samstag. Zu selten gelangen wirklich gelungene Aktionen, so dass auch die Begegnung gegen Unterpfaffenhofen, den Dritten aus Bayern, leider auch etwas unglücklich, verloren ging. Als Vierter der Gruppe A blieb dann für die Endrunde am Sonntag nur die Zuschauerrolle. Das wohl jüngste Team der Meisterschaft hat aber noch Entwicklungspotenzial und spielt zum Großteil noch drei bis vier Jahre in dieser Altersklasse.

Für den TVH spielten:

Moritz Höckele, Fabian Gerst, Adrian de Lacasse, Jona Nöding, Luis Grulke und Maik Wilde

 

Vorrundenspiele des TVH

NLV Vaihingen : TV Hohenklingen              11:6 11:6

TSV Unterpfaffenhofen : TV Hohenklingen         11:8 11:9

TV Segnitz  : TV Hohenklingen                          11:4 11:1

...

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Feb

2018

Abteilung Faustball: TVH auf der U18 Süddeutschen Meisterschaft in Vaihingen/Enz

Süddeutsche Meisterschaft der männlichen U18 am 17./18. Februar in Vaihingen/Enz

Bei diesem Event starten auch die jungen Männer des TVH dieser Altersklasse, sie zählen hier zwar nicht zum Favoritenkreis, aber für eine Überraschung sind sie immer zu haben. Da die Landesverbände, Sachsen nur ein Teilnehmer und Thüringen kein Teilnehmer, ihr Meldekontigent nicht voll oder gar nicht in Anspruch nahmen, dürfen Bayern drei und der ausrichtende Verband Württemberg, sogar vier Teilnehmer stellen. Paralell zu den Jungs spielen auch die Mädels ihre Meisterschaft aus.

 

Der TVH (3.Württemberg) spielt in Gruppe A zusammen mit:

TV Segnitz (1. Bayern), TSV Unterpfaffenhofen (3.Bayern), NLV Vaihingen (2. Württemberg) 

 

 

In der Gruppe B spielen:

TV Vaihingen/Enz (1.Württemberg), TSV Calw (4.Württemberg), TV Hallerstein (2.Bayern), SV Kubschütz (1.Sachsen)

 

Der Spielplan sieht folgendes vor

Samstag, 17.Februar

14.00 Uhr Begrüßung

Spiele des TVH

ca. 14.45 Uhr gegen NLV Vaihingen

ca.16.35 Uhr gegen TSV Unterpfaffenhofen

ca.18.00 Uhr gegen TV Segnitz

Sonntag, 18.Februar

 

Endrunde Beginn 9.30 Uhr


mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Feb

2018

Abteilung Faustball: TVH chancenlos beim Tabellenführer

TVH beim 0:5 chancenlos gegen überzeugenden Tabellenführer Schweinfurt-Oberndorf

Mit dem Spiel in Käfertal in zwei Wochen nimmt Hohenklingen wieder Abschied vom Faustballoberhaus und trotzdem kann man mit dem Abenteuer Bundesliga zufrieden sein.

 

Natürlich hätte der ausnahmslos gute Zuschauerzuspruch eine weitere Saison verdient gehabt

und dafür bedankt sich der Verein und die Mannschaft natürlich auch. Der Spielverlauf kann relativ kurz zusammengefasst werden. Zu Beginn des ersten Satzes konnte Michael Krauß mit Angabepunkten den Verlauf etwas offen halten (7:11). Der zweite Durchgang, in einer Auszeit kam  Markus Schweigert eben für Krauß, ging nahezu wehrlos an Oberndorf (5:11). In den restlichen drei Sätzen konnte der TVH jetzt wenigstens in kämpferischer Hinsicht etwas überzeugen um die wieder zahlreichen Fans ab und an zu begeistern. Dies reichte auch zu anfänglicher oder zwischenzeitlicher Führung, doch bei 7:11,4:11 und 7:11 kamen die Schweinfurter-Vorstädter nicht wirklich in Bedrängnis.

 

Nach einer knapp einstündigen Spielzeit konnte Schiedsrichter Alwin Oberkersch aus Stammheim diese einseitige Begegnung beenden.

 

Hohenklingen spielte mit: Alexander Thau, Markus Schweigert, Bastian Dangel, Marko Kühner, Moritz Höckele und Michael Krauß auf der Bank noch Tim Störkle und Patrick Schneider.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Feb

2018

Abteilung Faustball: U14 männlich auf der WM und LLM

U14 m 1. Mannschaft auf der WM, 2. Mannschaft auf der LLM

U14 männlich WM in Neuenbürg

Schade! War mehr drin.

Die Jungs haben aber toll gekämpft, mit dem Unentschieden gegen Vaihingen und dem Sieg über Dennach sind sie sicher ins Halbfinale eingezogen. Wo ihnen gegen Unterhaugstett wie auch im Spiel um den dritten Platz einfach etwas das Glück fehlte, um eine Madaille mit nach Hause nehmen zu können.

Vorrunde:

TV Vaihingen/Enz - TV Hohenklingen 1     1 : 1 ( 8 : 11 11 : 4 ) 

TSV Dennach - TV Hohenklingen 1           0 : 2 ( 8 : 11 10 : 12 )

Spiel um Platz 5: 

Dennach - Malmsheim 8:11 7:11 

1. HF: 

Vaihingen/Enz - NLV Vaihingen 11:4 11:5 

2. HF: 

Unterhaugstett - Hohenklingen 11:8 11:6 

Platz 3: 

...

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Feb

2018

Abteilung Faustball: U 12 LLM in Calw-Wimberg Gratulation! TVH holt Landesliga Meisterschaft

U12 TVH holt Landesliga Meisterschaft

Sieg der Minimalisten. Im ersten Spiel, Vorrunde, verliert man gegen Unterhaugstett mit einem Ball Unterschied, im letzten, dem Finale, bezwingt man die Schwarzwälder mit zwei Bällen.

Dazwischen zwei Siege, mit zwei Bällen gegen Stammheim und das Halbfinale hauchdünn mit einem gegen Gärtringen. Wo der Spruch vom guten Pferd wieder zutrifft: Es springt nur so hoch...

 

Vorrunde:

TV Unterhaugstett 2 - TV Hohenklingen     12 : 11 

TV Hohenklingen - TV Stammheim 2         13 : 11

Halbfinals:

 

...

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Feb

2018

Abteilung Faustball: U16 weiblich WM in Vaihingen/Enz

U 16 weiblich WM in Vaihingen/Enz

Etwas enttäuscht waren sie schon die jungen Damen des TVH, über ihren am Ende vierten Platz bei dieser Endrunde. Da es für diese Besetzung die letzte Runde in dieser Altersklasse war, hatte man schon mit einer Medaille gerechnet. 

Vorrunde:

TSV Gärtringen - TV Hohenklingen     2 : 0 ( 11 : 10 10 : 05 ) 

TV Hohenklingen - TV Stammheim     2 : 0 ( 11 : 06 11 : 05 )

Halbfinals

Gärtringen - Dennach             1:2 (06:08  11:06  06:11) 

Calw - Hohenklingen              2:0 (10:07  11:09) 

Platz 5/6: 

Vaihingen/Enz - Stammheim   2:0 (11:05  09:07) 

Platz 3/4: 

Hohenklingen - Gärtringen     1:2 (03:11  11:10  07:11)

Finale: 

Calw - Dennach                    2:0 (11:06  11:08) 

Abschlusstabelle: 

1. TSV Calw 

2. TSV Dennach 

3. TSV Gärtringen 

4. TV Hohenklingen 

5. TV Vaihingen/Enz 

6. TV Stammheim 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

12

Feb

2018

Abteilung Faustball: Bezirksliga Nord - Junge zweite Beendet Saison mit drittem Platz

Junge zweite Mannschaft beendet die Saison mit gutem dritten Platz der BZL Nord

Nach einem relativ sicheren Erfolg gegen die Zweite aus Schwieberdingen, lediglich Unkonzentration führte zu knappen Satzausgängen, folgte das noch entscheidende Match gegen Enzberg. Hier ein Sieg und sogar Rang zwei wäre möglich gewesen. Im ersten Abschnitt zog Enzberg weg, Hohenklingen holte auf, aber fabrizierte leider noch den einen oder anderen Eigenfehler zu viel. Im zweiten Satz führte der TVH von Beginn an, doch die Männer von der Enz liesen nicht locker und drehten den Spies um. Im dritten Durchgang spielten sie mit zunehmender Sicherheit ihre ganze Erfahrung aus und dominierten diesen. Am Ende stand ein klares 0:3.

Der TVH spielte mit: Nick-Naranjo-Gerst, Yannick Göricke, Adrian de Lacasse, Jona Nöding, Maik Wilde und Fabian Gerst.

...

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

29

Jan

2018

Abteilung Faustball: 1. BL Süd - Bilder vom Spiel TV Oberndorf - TV Hohenklingen

Nachtrag Bilder vom Spiel TV Oberndorf - TV Hohenklingen vom 25.11.2017

 

Hier ein Link zu den Bildern von Christian Eschner vom Spieltag 1. Bundesliga Süd am 25. November 2017 TV Schweinfurt-Oberndorf gegen TV Hohenklingen.

 

Vielen Dank an Christian Eschner.

Bilder: Christian Eschner

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

29

Jan

2018

Abteilung Faustball: U10 Landesligameister Hallenfaustball 2017/2018 in Bad Liebenzell

Landesliga Meister!!!

d Joleen Wenzdorfer mit ihren beiden Betreuerinnen in der hinteren Reihe: Amelie Bäuerle und Benita Höckele
Das Junge U10-Team des TVH: v.R.v.l.: Elina Hauf, Marie Brodbeck und Joleen Wenzdorfer mit ihren beiden Betreuerinnen in der hinteren Reihe: Amelie Bäuerle und Benita Höckele

U10 Landesligameisterschaft in Bad Liebenzell - Landesliga Meister!!!

Toller Erfolg für das junge Mädchenteam um Spielführerin Joleen Wenzdorfer.

 

Spiele der Vorrundengruppe 2

TVH - TSV Gärtringen 2    19 : 12 

TSV Malmsheim - TVH      14 : 19 

TSV Gärtr. 2 - TSV Malmsheim 19 : 14

 

Endrunde: 

HF1 NLV Vaihingen - Gärtringen 2     17:12 

HF2 TVH - Unterhaugstett 3   20:9 

 

 

Finale:

NLV Vaihingen - TV Hohenklingen     13:16 

 

Endstand LLM U10 

1. TV Hohenklingen 

2. NLV Vaihingen 

3. TSV Gärtringen 2 

4. TV Unterhaugstett 3 

5. SpVgg Weil der Stadt 

6. TSV Malmsheim 

 

Es spielten für den TV Hohenklingen: Elina Hauf, Marie Brodbeck und Joleen Wenzdorfer 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

29

Jan

2018

Abteilung Faustball: Starke Auswärtsvorstellung des TVH wird nicht belohnt 2:0 Satzführung kann am Samstagabend nicht ausgebaut werden

2:0 Satzführung gegen den TV Calw kann am Samstagabend nicht ausgebaut werden

Ausgeglichener als es das deutliche Endergebnis von 2:5 aussagt war größtenteils der Spielverlauf in den Sätzen. Hohenklingen hält von Beginn an die Schwarzwälder leicht auf Distanz und kommt so zu zwei knappen (12:10 und 11:9), aber verdienten Satzerfolgen. Mit Eigenfehler zu Beginn des 3. Durchganges bringt der TVH die Gastgeber selbst ins Spiel, über 0:4, 1:6 gelingt dem  TSV mit 4:11 der Anschluss in den Sätzen. Auch ein zwischenzeitlicher Wechsel in der Abwehr des TVH bringt dieser nicht mehr Stabilität. Nach anfänglichen Unsicherheiten läuft nun der schweizer Nationalspieler Raphael Schlattinger, vor den Augen seines Bundestrainers Oliver Lang, im Calwer Angriff zur Hochform auf. Über 2:3 und 5:5 muss Hohenklingen die Kreisstädter zum 6:11  und Satzausgleich ziehen lassen. Deutlicher Rückstand auch gleich zu Beginn des fünften Abschnitts für die Knittlinger Vorstädter, nach 2:6 gelingt ihnen der Anschluss zum 6:7  doch die Nagoldtaler wehren das Zwischenhoch des Gegners ab und beenden ...

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

29

Jan

2018

Abteilung Faustball: Bezirksliga Nord in Niedernhall - 2. Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

2. Mannschaft weiter auf Erfolgskurs

Mit zwei weiteren Siegen klettern die Youngsters des TVH vorübergehend auf Rang zwei der Bezirksliga. Hier kommt es am kommenden Sonntag in Schwieberdingen zum Duell gegen den nach Minuspunkten besser stehenden TV Enzberg. Das Hinspiel endete remis.

 

Ergebnisse:
TV Hohenklingen 2 - TSV Niedernhall        3 : 1 ( 11 : 3 6 : 11 11 : 1 11 : 6 )  

TV Ochsenbach 2 - TV Hohenklingen 2      0 : 3 ( 5 : 11 5 : 11 6 : 11 ) 

Tabelle:

Platz Mannschaft              Spiele Sätze Punkte 

1. TSV Ötisheim 2              10    27:8   18:2 

2. TV Hohenklingen 2         10    25:9   15:5 

3. TV Enzberg                      8    22:5   14:2 

4. TSV Ötisheim 1              10   18:16  11:9 

5. TV Ochsenbach 2           12   15:24   9:15 

6. TSV Niedernhall             10     8:28   2:18 

7. TSV Schwieberdingen 2  10     4:29   1:19 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

29

Jan

2018

Abteilung Faustball: U16 männlich 2 Teams auf der WM und LLM

U16 männlich: 1. Mannschaft erkämpfte sich auf der WM die Qualifikation für die Süddeutsche Meisterschaft

U16 Württembergische Meisterschaft in Vaihingen/Enz Glückwunsch!! 

TVH-Team mit viertem Platz noch für Süddeutsche Meisterschaft qualifiziert.

 

Vorrundenspiele der Gruppe F:

TSV Dennach  - TV Unterhaugstett       1 : 1 ( 11 : 8 6 : 11 ) 

TV Hohenklingen 1  - TSV Dennach     1 : 1 ( 11 : 9 4 : 11 ) 

TV Unterhaugstett  - TV Hohenklingen  1  0 : 2 ( 8 : 11 7 : 11 )

 

Halbfinale 1:  TV Vaihingen/Enz 1 - TSV Dennach            11:8 11:3 

Halbfinale 2: TV Hohenklingen 1 - TV Vaihingen/Enz 2   11:8 5:11 6:11 

Platz 5: TG Biberach - TV Unterhaugstett                 8:11 8:11 

Platz 3: TSV Dennach - TV Hohenklingen 1            10:12 12:10 11:8 

Finale: TV Vaihingen/Enz 1 - TV Vaihingen/Enz 2  11:8 11:7 

 

U 16 Landesliga-Meisterschaft in Neuenbürg

Ergebnisse:

TV Hohenklingen 2 - TV Waldrennach       0 : 2 ( 7 : 11 7 : 11 )  

TSV Malmsheim - TV Hohenklingen 2        1 : 1 ( 11 : 8 3 : 11 ) 

TSV Ötisheim - TV Hohenklingen 2            0 : 2 ( 8 : 11 8 : 11 ) 

NLV Vaihingen - TV Hohenklingen 2          2 : 0 ( 11 : 6 11 : 

Tabelle:

Platz Mannschaft          Spiele Sätze Punkte

1. NLV Vaihingen            4      8:0     8:0

2. TV Waldrennach          4      6:2     6:2

3. TV Hohenklingen 2       4      3:5     3:5

4. TSV Malmsheim           4      2:6     2:6

5. TSV Ötisheim               4      1:7     1:7

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Jan

2018

Abteilung Faustball: Erneuter Faustball-Krimi in der Knittlinger Sporthalle und Niederlage in Pfungstadt

Zweiter Heimsieg für Hohenklinger Bundesliga-Faustballer gegen Schlusslicht TV Stammheim – am Sonntagmorgen  in Pfungstadt klar verloren

Nach dem zweiten Sieg in Folge bedankte sich das Team des TVH beim toll mitgehende Publikum, v.l.n.r. Alexander Thau, Bastian Dangel, Moritz Höckele, Marco Kühner, Thomas Neumann, Patrick Schneider, Spielertrainer Markus Schweigert und Tim Störkle
Nach dem zweiten Sieg in Folge bedankte sich das Team des TVH beim toll mitgehende Publikum, v.l.n.r. Alexander Thau, Bastian Dangel, Moritz Höckele, Marco Kühner, Thomas Neumann, Patrick Schneider, Spielertrainer Markus Schweigert und Tim Störkle

Einen erneuten Faustball-Krimi präsentierten die Akteure von Bundesligist TV Hohenklingen ihren rund 150 Besuchern am Samstagabend in der Knittlinger Sporthalle. Beim letztlich noch sicheren 5:3 (11:6, 11:4, 11:7, 11:13, 9:11, 11:7 und 11:9 Erfolg gegen den bislang in der ersten Bundesliga Süd einzig noch erfolglosen TV Stammheim machte man es allerdings nicht ganz so spannend wie in der Vorwoche, als erst die Verlänge-rung im neunten Satz den Sieg brachte. Dieses Mal beließen es die Fauststädter bei acht Sätzen. Dabei schien nach einer halben Stunde alles nach Plan zu laufen, denn zu diesem Zeitpunkt führten die furios beginnenden Einheimischen im Kellerduell souverän mit 3:0 Sätzen. Etliche Zuschauer waren während der ersten Pause zuversichtlich, dass die Sache um 20 Uhr durch ist. Und auch TVH-Faustballchef Bernd Wenzdorfer („wir sollten unbedingt ohne Satzverlust gewinnen, das kann in der Endabrechnung wichtig sein“) sah ...

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Jan

2018

Abteilung Faustball: U18 weiblich Württembergische Meisterschaft in Knittlingen

U18 weiblich spielte Württembergische Meisterschaft in Knittlingen

Die jungen TVH-Amazonen können Heimvorteil nicht zur direkten Qualifikation nutzen. Nach ihrem vierten Platz bei der Heim-WM müssen sie erst die Meldungen aus den anderen Landesverbänden abwarten, um eventuell noch als Nachrücker zusammen mit den Jungs ins nahe gelegene Vaihingen/Enz reisen zu können.

 

Ergebnisse:

Vorrundenspiele:

TSV Calw - TV Hohenklingen          2:0  (10:5 11:4) 

TV Hohenklingen - TG Biberach       1:1  (11:2 8:11)

1. HF:

TSV Gärtringen - TV Hohenklingen   2:0 (11:3 11:4) 

2. HF

TSV Calw - TSV Dennach                2:0 (11:6 11:4) 

Platz 5./6.

TV Obernhausen - TG Biberach:        1:1 (6:5 3:11) 

Platz 3./4.

TV Hohenklingen - TSV Dennach       1:2 (6:11 9:6 6:11) 

Finale

TSV Gärtringen - TSV Calw               1:2 (8:10 11:9 4:11)

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Jan

2018

Abteilung Faustball: U18 männlich Württembergische Meisterschaft in Calw

U18 männlich spielte auf der Württembergische Meisterschaft in Calw

Der Hohenklinger Nachwuchs qualifiziert sich mit dem fünften Platz für die Süddeutsche Meisterschaft am 17./18. Februar in Vaihingen/Enz. Im wichtigen Spiel bezwingen sie mit einer geschlossenen Teamleistung den Gastgeber ganz klar in zwei Sätzen. Überraschend war schon wie sie im Gruppenspiel einen der Favoriten, den NLV Vaihingen, im zweiten Satz am Rande eines Satzverlustes hatten. Da Vaihingen/Enz an der Süddeutschen nur mit einer Mannschaft spielen darf und als Ausrichter fungiert, reicht es neben dem zweitplatzierten NLV auch den TVH-lern.

Ergebnisse:

Vorrundenspiele:

NLV Vaihingen - TV Hohenklingen             2:0 (11:4 14:12) 

TV Vaihingen/Enz 2 - TV Hohenklingen       2:0 (11:4 11:2)

Halbfinale

TV Vaihingen/Enz 1 : TV Vaihingen/Enz 3   2:0 (11:4 11:6)  

NLV Vaihingen: TV Vainingen/Enz 2           2:0 (11:5 11:8)  

Platz 5-6:

TV Hohenklingen : TSV Calw                      2:0 (11:6 11:4)  

Platz 3-4:

TV Vaihingen/Enz 2 : TV Vaihingen/ Enz 3   2:0 (11:7 11:8) 

Platz 1-2:

TV Vaihingen/Enz 1 : NLV Vaihingen           2:1 (4:11 11:9 11:8) 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Jan

2018

Abteilung Faustball: Verbandsliga M45 letzter Spieltag

Verbandsliga M45 letzter Spieltag in Sachsenheim

TVH-Senioren haben mit dem fünften Platz das erste Saisonziel, nicht Letzter werden, erreicht. Dies gelang in einem packenden Duell gegen den Hauptkonkurrenten. Gegen Ochsenbach war dann mit einer schwachen Vorstellung wenig zu holen. Die Punkte gegen Weil der Stadt gab es, wie auch für Adelmannsfelden, geschenkt. Die Keplerstädter konnten, am kurzfristig zeitlich vorgezogenen Beginn, nicht antreten.  

Ergebnisse:

TV Hohenklingen - TSV Adelmannsfelden   2 : 0 ( 13 : 11 11 : 9 )

TV Ochsenbach - TV Hohenklingen            2 : 0 ( 11 : 3 11 : 6 ) 

TV Hohenklingen - Spvgg Weil der Stadt    2 : 0 ( 11 : 0 11 : 0 )

Tabelle:

Platz Mannschaft            Spiele Sätze Punkte 

1. TV Ochsenbach            10    18:2   18:2 

2. Spvgg Weil der Stadt    10    14:6   14:6 

3. TV Bissingen                 10    10:12 10:10 

4. VfL Kirchheim              10     10:15  8:12 

5. TV Hohenklingen          10       9:14  6:14 

6. TSV Adelmannsfelden   10      5:17  4:16

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

24

Jan

2018

Abteilung Faustball: 2. Männermannschaft mit Erfolg in der BZL Nord

2. Männermannschaft überzeugte beim Heimspieltag

Sehr junges TVH-Team um Spielführer Nick Naranjo-Gerst, ist seinen beiden  Gegnern beim Heimspieltag am vergangenen Sonntag in allen Belangen überlegen und festigt damit seinen guten dritten Platz in der Klasse.

Ergebnisse:

TV Hohenklingen 2 - TV Ochsenbach 2   3 : 0 ( 11 : 5 11 : 7 11 : 2 ) 

TSV Niedernhall - TV Hohenklingen 2     0 : 3 ( 4 : 11 3 : 11 3 : 11 )

Tabelle:

Platz Mannschaft              Spiele Sätze Punkte 

1. TSV Ötisheim 2              10    27:8   18:2 

3. TV Hohenklingen 2           8    19:8   11:5 

4. TSV Ötisheim 1              10    18:16 11:9 

5. TV Ochsenbach 2           10    12:21  7:13 

6. TSV Niedernhall               8      7:22  2:14  

7. TSV Schwieberdingen 2  10     4:29   1:19

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

17

Jan

2018

Abteilung Faustball: Fautballkrimi - Sieg im Heimspiel gegen den TV Vaihingen/Enz

Faustball-Krimi in der Knittlinger Sporthalle: Erster Heimsieg für Hohenklinger Bundesliga-Faustballer gegen den TV Vaihingen nach nervenaufreibender Verlängerung – am Freitagabend Niederlage in Offenburg

TVH-Angreifer Alexander Thau (weißes Trikot) konnte mit seinen erfolgreichen Blocks, hier gegen TVV-Schlagmann Kolja Meyer, für einige Punkte sorgen.
TVH-Angreifer Alexander Thau (weißes Trikot) konnte mit seinen erfolgreichen Blocks, hier gegen TVV-Schlagmann Kolja Meyer, für einige Punkte sorgen.

Das war wahrlich ein Faustball-Krimi, den rund 150 am Ende begeisterte Besucher am Samstagabend in der Knittlinger Sporthalle erleben bzw. durchleben durften. Denn erst in der Verlängerung des neunten und ent-scheidenden Satzes und nach einer Spielzeit von knapp zweieinhalb Stunden konnten die Bundesliga-Faustballer des TV Hohenklingen gegen den Lokalrivalen vom TV Vaihingen den Sack zumachen und mit 5:4 (11:8, 7:11, 8:11, 11:9, 11:3, 7:11, 13:11, 3:11 und 13:11) nicht nur ihren ersten Sieg im neuen Jahr, sondern ihren ersten Heimsieg in der ersten Bundesliga überhaupt einfahren.

Gleichzeitig konnte man damit auch nach sieben Niederlagen in Folge den Negativlauf bremsen. „Wir dürfen jetzt wieder zuversichtlicher in die Zukunft schauen“, so ein sichtlich erleichterter TV-Abteilungsleiter Bernd Wenzdorfer. Doch so richtig veredeln kann... 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

16

Jan

2018

Abteilung Faustball: Zwischenrunden und Hoffnungsrunde der Jugens-Teams - Ausblick kommendes Wochenende

Ergebnisse der U10, U14 und U16 aus den Zwischen- bzw. Hoffnungsrunden - Ausblick Spieltage am kommenden Wochenende

U16 männliche:  1. Mannschaft für QM , zweites Team für LLM qualifiziert

Die erste Mannschaft hat sich sicher für die Württembergische Meisterschaft (WM) qualifiziert. Die Zweite spielt um die Landesligameisterschaft (LM) mit.

 

 

Ergebnisse: 

TV Hohenklingen 1 - TV Hohenklingen 2       2 : 0 ( 11 : 4 11 : 4 ) 

TV Hohenklingen 2 - TV Unterhaugstett         0 : 2 ( 7 : 11 6 : 11 ) 

TV Hohenklingen 1 - NLV Vaihingen             1 : 1 ( 11 : 7 5 : 11 ) 

TV Unterhaugstett - TV Hohenklingen 1         1 : 1 ( 12 : 10 9 : 11 ) 

...

 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

12

Jan

2018

Abteilung Faustball: Auftakt zum neuen Jahr, Dreikönigsturnier beim TV Bretten

Auftakt zum neuen Jahr, Dreikönigsturnier beim TV Bretten

Erste Männermannschaft belegt mit ansteigender Form zusammen mit Waibstadt den fünften Platz beim mit zwölf Mannschaften sehr gut besetzten Freitags-Turnier.

 

In der Vorrunde gab es gegen die Gastgeber, einziger Drittligist, eine Punkteteilung. Ebenfalls remis endete die zweite Begegnung mit Schweinfurt-Oberndorf, während in der letzten Paarung im Gegensatz zum Ligaspiel gegen Käfertal sogar ein deutlicher Sieg gelang. Als Gruppensieger zog der TVH in die Endrunde ein, musste hier aber gegen Pfungstadt etwas klarer und Offenburg hauchdünn in zwei Sätzen, den Vorrang für das kleine und große Finale überlassen. Turniersieger wurde ...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

19

Dez

2017

Abteilung Faustball: U16 weiblich Vorrunde letzter Spieltag

U16 weiblich steht in der Zwischenrunde zur Württembergischen Meisterschaft

Weiter mit Auf und Ab ging's bei den jungen TVH-Damen auch im letzten Durchgang am vergangenen Samstag in Gärtringen. Trotzdem ging von den acht Begegnungen lediglich eine verloren, dafür waren sie mit fünf Unentschieden die Remisköniginnen der Klasse. Hier folgt nun am 13. Januar eine Zwischenrunde ehe es dann am 3. Februar in Stammheim um die Württembergische Meisterschaft geht.

 

Ergebnisse:

TV Stammheim - TV Hohenklingen            1 : 1 ( 8 : 11 12 : 11 ) 

TV Hohenklingen - TV Unterhaugstett        1 : 1 ( 10 : 12 11 : 2 ) 

TSV Gärtringen - TV Hohenklingen            1 : 1 ( 11 : 10 5 : 10 ) 

TV Hohenklingen - TV Heuchlingen            2 : 0 ( 11 : 6 11 : 6 )

 

Tabelle:

                                 Spiele Sätze Punkte 

1. TSV Dennach            8     15:1   15:1 

2. TSV Gärtringen          8     14:2   14:2 

3. TSV Calw                  8     11:5   11:5 

4. TV Hohenklingen        8       9:7     9:7 

5. TV Vaihingen/Enz 2    8       8:8     8:8 

6. TV Stammheim           8      6:10   6:10 

7. TV Unterhaugstett       8      5:11   5:11 

8. TV Vaihingen/Enz 1     8      3:13   3:13 

9. TV Heuchlingen           8      1:15   1:15

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

13

Dez

2017

Abteilung Faustball: Zwischenrunden U18 männlich und weiblich und U14m

U18 weiblich und männlich konnten sich den Zwischenrunden behaupten.

Sowohl die weiblichen als auch die männlichen U18-Spieler(innen) des TV Hohenklingen konnten sich in den Zwischenrunden zur Württembergischen Meisterschaft behaupten!

 

U 18 männlich Zwischenrunde:

 Schöner Erfolg für die junge TVH-Truppe die größtenteils aus B-Jugendspielern besteht. Zusammen mit Vaihingen 3 haben sie sich für die Württembergische Meisterschaft qualifiziert.  Im Folgenden die Ergebnisse und Tabelle:

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

13

Dez

2017

Abteilung Faustball: 1. BL Süd -Niederlage im Kellerduell

Hohenklinger Bundesliga-Faustballer unterliegen dem Vorletzten Käfertal mit 1:5 Sätzen

Neben Michael Krauß versuchte auch Spielertrai-ner Markus Schweigert den starken Abwehrblock der Gäste vom TV Käfertal zu durchbrechen, letztlich ohne Erfolg: der TV Hohenklingen unter-lag mit 1:5 Sätzen.
Neben Michael Krauß versuchte auch Spielertrai-ner Markus Schweigert den starken Abwehrblock der Gäste vom TV Käfertal zu durchbrechen, letztlich ohne Erfolg: der TV Hohenklingen unter-lag mit 1:5 Sätzen.

Auch im Kellerduell gegen den Vorletzten TV Käfertal vermochten es die Bundesliga-Faustballer des Turnvereins Hohenklingen am Samstagabend nicht, ihren Negativlauf zu bremsen. Denn auch im fünften Spiel in Folge setzte es in der Knittlinger Sporthalle eine Niederlage. Diese fiel mit 1:5 (5:11, 8:11, 12:10, 5:11, 7:11 und 4:11 denn auch recht deftig auf. „Wir hatten uns heute so viel vorgenommen und wollten unbedingt gewinnen“, brachte Abwehrchef Marco Kühner am Schluss die Enttäuschung aller TVH-Akteure auf den Punkte: „doch dies hat offenbar eine Blockade in unseren Köpfen ausgelöst, die wir das ganze Spiel über nicht durchbrechen konnten“. So kam am Ende die bislang schwächste Saisonleistung heraus. Zur Ehrenrettung der Fauststädter muss allerdings auch festgestellt werden, dass die beiden Angreifer Michael Krauß und Markus Schweigert angeschlagen in die Partie gingen. Deshalb kommt für diese die kurze Winterpause jetzt gerade recht, um im neuen Jahr wieder mit frischen Kräften angreifen und den drohenden Abstieg gleich in der ersten Saison in der ersten Liga noch abzuwenden. Vor erneut zahlreichen Besuchern hatte man vom Anspiel weg Probleme, die beiden bärenstarken Schläger der Gäste in den Griff zu bekommen. So ging der erste Satz nach 0:4 und 4:10 Rückstand mit 5:11 schnell an die Mannheimer Vorstädter. Im zweiten Satz hatte es zunächst den Anschein, dass der TVH etwas besser ins Spiel kommen sollte, einen 0:2 Rückstand drehte man, angefeuert vom erneut lautstarken eigenen Anhang in eine 6:4 Führung, um am Ende ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

07

Dez

2017

TV Hohenklingen und die Faustballabteilung sagen DANKE!

Danke an die treue Fangemeinde für Eure Unterstützung!

Ein erster Dank an die erfreulich zahlreichen Zuschauer die bis jetzt den Weg zu den Bundesliga-heimspielen in die Knittlinger Sport-halle gefunden  und somit den Spielen einen tollen Rahmen geboten haben. Wenn auch dabei noch kein Heimsieg herausgesprungen ist, würde sich das Team wie auch der Verein über weiteren Zuspruch freuen. Denn: "Gemeinsam schaffen wir es"....

mehr lesen 0 Kommentare

Di

05

Dez

2017

Abteilung Faustball: Bezirksliga Männer, U16 weiblich/männlich und U10

Bezirksliga Männer, U16 weiblich/männlich und U10

Bezirksliga-Nord

Junge zweite Mannschaft spieleübergreifend mit Punkteteilung beim Heimspieltag gegen die beiden Ötisheimer Teams.

Ein relativ sicherer Dreisatzerfolg gegen deren sogenannte Erste zum Auftakt des Spieltages. Ein toller erster Satz und noch teilweise gute Spielzüge in den anderen drei Sätzen reichte nicht für zumindest eine Punkteteilung gegen die Zweite aus "Aize". In deren Reihen mit Rückkehrer Fabian Geissel, der vor Jahren mit Hohenklingen und zuletzt mit Vaihingen 2 in der zweiten ...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

05

Dez

2017

Abteilung Faustball: Trotz erneuter Leistungssteigerung kein Sieg in Vaihingen

Hohenklinger Bundesliga-Faustballer unterliegen auch beim TV Vaihingen mit 3:5 Sätzen

Wohl mit der Leistung seiner Schützlinge, nicht jedoch mit dem Ergebnis zeigte sich Co-Trainer Guido Schaub am Sonntagabend zufrieden. „Nach der Niederlage am Samstag war das heutige Spiel beim Lokalrivalen TV Vaihingen zumindest ein kleiner Lichtblick“, stellte Schaub nach der Partie fest, die seinem Team mit 3:5 (11:9, 5:11, 10:12, 11:6, 6:11, 6:11, 12:10 und 6:11) die fünfte Pleite in Folge bescherte. Damit belegen die Faustballer des Turnvereins Hohenklingen mit 2:10 Punkten den drittletzten Tabellenplatz in der ersten Bundesliga Süd und stecken mitten im Abstiegskampf. Richtungsweisend wird sicherlich das Spiel am kommenden Samstagabend um 19:00 Uhr gegen den noch punktelosen Vorletzten TV Käfertal in der Knittlinger Sporthalle sein. „Hier kommt es drauf an, da müssen wir unbedingt punkten“, so Schaub.

Dabei begann die Partie beim Tabellendritten für das in der Abwehr umformierte junge Team des TVH (Moritz Höckele und Bastian Dangel spielten hinten, Tim Störkle in der Mitte) ...

mehr lesen 1 Kommentare

Di

05

Dez

2017

Abteilung Faustball: 1. BL - Durchwachsende Leistung brachte dritte Heimspiel-Niederlage

Hohenklinger Bundesliga-Faustballer unterliegen dem FBC Offenburg mit 2:5 Sätzen

Trotz engagierter Anfeuerung konnten Spieler-trainer Markus Schweigert (rechts), Co-Trainer Guido Schau (3.v.l.) und Abwehrspieler Marco Kühner (4.v.l.) am Samstag das Blatt gegen Offenburg nicht mehr wenden
Trotz engagierter Anfeuerung konnten Spieler-trainer Markus Schweigert (rechts), Co-Trainer Guido Schau (3.v.l.) und Abwehrspieler Marco Kühner (4.v.l.) am Samstag das Blatt gegen Offenburg nicht mehr wenden

„Heute brauchen wir unbedingt zwei Punkte.“ Diese Wunschvorstellung ihres Faustballchefs Bernd Wenzdorfer konnten die Akteure des Turnvereins Hohenklingen am Samstagabend leider nicht in die Tat umsetzen. Im Gegenteil, auch gegen den vermeintlich schlagbaren Vierten FBC Offenburg setzte es für die Fauststädter im dritten Heimspiel in Folge erneut eine Niederlage. Diese fiel mit 2:5 (3:11, 11:7, 5:11, 10:12, 13:15 11:5 und 7:11) denn auch wieder recht deutlich aus. Dabei war man dem Gegner durchaus gleichwertig, doch die größere Anzahl von Eigenfehlern gab letztlich den Ausschlag zu Lasten des TVH. Bereits im ersten Satz zeichnete sich diese Tendenz vor einer erneut ansehnlichen Zuschauerkulisse in der Knittlinger Sporthalle ab. Über 0:2, 1:4, 2:7 und 3:9 ging der Satz mit 3:11 ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

30

Nov

2017

Abteilung Faustball: Spiele und Ergebnisse vom Wochenende

U18 weiblich, U16 männliche, U12, U10 Regio Cup, Männer 45 und 1. Mannschaft waren unterwegs

U18 weiblich

Etwas enttäuscht waren die jungen Damen über ihre Ausbeute am Vorrundenspieltag. Aber über die Zwischenrunde ist ja noch alles möglich.

 

 

Ergebnisse:

TSV Gärtringen - TV Hohenklingen    2 : 0 ( 10 : 9 11 : 2 )

TG Biberach - TV Hohenklingen        1 : 1 ( 6 : 11 11 : 5 )

TV Hohenklingen - TSV Gärtringen    0 : 2 ( 5 : 11 8 : 11 )

TV Hohenklingen - TG Biberach        1 : 1 ( 10 : 5 2 : 11 )

 

Tabelle:

1. TSV Gärtringen              4       8:0      8:0

2. TG Biberach                   4       2:6      2:6

3. TV Hohenklingen            4       2:6      2:6

 

U 16 männlich

Gute Vorraussetzungen für die erste Mannschaft beim Heimspieltag die ...

mehr lesen 0 Kommentare

Do

30

Nov

2017

Abteilung Faustball: Trotz guter Leistung: Hohenklinger Bundesli-ga-Faustballer unterliegen auch dem Spitzen-reiter Schweinfurt-Oberndorf mit 1:5 Sätzen

Trotz guter Leistung: Hohenklinger Bundesliga-Faustballer unterliegen auch dem Spitzenreiter Schweinfurt-Oberndorf mit 1:5 Sätzen

Trotz einer kräftigen Leistungssteigerung gegen-über dem in der Vorwoche verlorenen Aufsteiger-Duell gegen Calw mussten die Faustballer des Turnvereins Hohenklingen am Samstagmittag beim Spitzenreiter TV Schweinfurt-Oberndorf eine weitere Niederlage einstecken. Diese fiel mit 1:5 Sätzen (10:12, 11:13, 11:8, 8:11, 11:13 und 6:11) allerdings durchaus zu hoch aus. Denn im Gegensatz zum Calw-Spiel mischten die Gäste aus der Fauststadt von Anspiel weg recht munter mit. Der Coach der bislang noch ungeschlagenen Gastgeber zeigte sich denn auch recht überrascht, denn die wieder von einer stattlichen Fangemeinde ...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

21

Nov

2017

Abteilung Faustball: U 10 Vorrunde Gruppe C

Junges U10-Team holt optimales Ergebnis

Mit einer ganz starken Joleen Wenzdorfer holen die Jüngsten des TVH aus fünf Begegnungen die Optimalausbeute von zehn Punkten. Zusammen mit Marie Brodbeck und Elina Hauf hat das reine Mädchenteam sogar den üblichen Favoriten aus Vaihingen bezwungen. Hier dürfte der Quali zur Zwischenrunde nichts mehr schiefgehen zumal die Rückrunde am 3. Dezember in der Knittlinger Sporthalle stattfinde

 

Ergebnis:

TV Hohenklingen - TSV Schwieberdingen     30 : 10 

...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

21

Nov

2017

Abteilung Faustball: Bezirksliga Nord Männer

Erneut überzeugende Vorstellung der jungen zweiten Mannschaft

Nach einem deutlichen Dreisatzerfolg über die zweite Vertretung vom TSV Schwieberdingen, gab es in einem echten Spitzenspiel gegen den Topfavoriten der Klasse, den TV Enzberg, ein mehr als verdientes Unentschieden. Wieder hervorragend geführt und eingestellt von ihrem Hauptangreifer und Spielführer Nick Naranjo-Gerst war in der Mannschaft kein Schwachpunkt auszumachen. Schade, dass sie nach gewonnenem dritten Satz, den Vierten vielleicht etwas zu locker angingen und nach 0:5 der Rückstand nicht mehr aufzuholen war. Außer Nick spielten beim TVH 2: Patrick Schneider (Abwehr), Yannick Göricke (Angriff), Adrian de Lacasse (Zuspiel) und Jona Nöding (Abwehr).

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Nov

2017

Abteilung Faustball: Aufsteiger-Duell eine klare Angelegenheit für den Gast

Hohenklinger Bundesliga-Faustballer unterliegen dem TSV Calw mit 1:5

Der TVH spielte mit Bastian Dangel, Moritz Höcke-le, Michael Krauß, Marco Kühner, Patrick Schnei-der, Markus Schweigert, Tim Störkle und Thomas Neumann
Der TVH spielte mit Bastian Dangel, Moritz Höcke-le, Michael Krauß, Marco Kühner, Patrick Schnei-der, Markus Schweigert, Tim Störkle und Thomas Neumann

Auch im zweiten Heimspiel setzte es für die Faustballer des Turnvereins Hohenklingen eine Niederlage. Diese fiel im Duell der beiden Aufsteiger in die erste Bundesliga gegen den TSV Calw mit 1:5 Sätzen (7:11, 3:11, 5:11, 11:8, 6:11 und 6:11) denn auch recht deutlich aus. Der TVH erwischte am Samstagabend in der Knittlinger Sporthalle vor rund 150 Zuschauern einen raben-schwarzen Tag und bekam in keiner Phase so richtig Zugriff in die Partie. Die Besucher, die am letzten Samstag auch das tolle Spiel gegen den amtierenden Deutschen Meister TSV Pfungstadt gesehen hatten, rieben sich verwundert die Augen. Denn im Gegensatz zur Vorwoche agierten die Platzherren vom Anspiel weg viel zu fahrig und unkonzentriert. So konnte man im ersten Satz eine 4:1 Führung nicht halten, sondern über 4:6 und 6:8 ging der wichtige Auftakt mit... 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Nov

2017

Abteilung Faustball: Großzügige Spende des Unternehmens Gerst Ingenieure in Mühlacker

Faustballer der ersten Mannschaft des TV Hohenklingen im neuen Outfit

Die Faustball-Herren des Turnvereins Hohenklingen präsentierten sich zusammen mit Alexander (2.v.links) und Sebastian Gerst (2.v.rechts) in ihren neuen Trikots, die von den Gerst Ingenieuren mit Sitz in Mühlacker der Mannschaft gespendet wurden. Mit auf dem Bild auch Faustball-Abteilungsleiter Bernd Wenzdorfer (links) und Co-Trainer Guido Schaub (rechts).

Vor dem Heimspiel am letzten Samstag gegen den TSV Calw durften sich die Akteure der ersten Mannschaft des Turnvereins Hohenklingen im neuen Outfit präsentieren. Großzügige Sponsoren des Satzes funkelnagelneuer Trikots waren die Gerst Ingenieure mit dem Sitz in Mühlacker. Allerdings mit langem örtlichem Bezug, denn sowohl Seniorchef Siegfried Gerst wie auch die beiden als Geschäftsführer agierenden Söhne, die Diplom-Ingenieure Alexander und Sebastian sind langjährige Mitglieder beim TVH, Alexander war in der Jugend und einige Zeit auch bei den Männern erfolgreicher Faustballspieler, Bruder Sebastian spielte einige Zeit in der Jugend. Leider brachten die neuen Trikots dem Team noch kein Glück, denn der TV Hohenklingen unterlag dem TSV Calw deutlich mit 1:5 Sätzen (siehe oben stehenden Bericht). Allerdings trat der Bundesliga-Aufsteiger am Samstag auch noch nicht mit diesen an.


mehr lesen 0 Kommentare

Di

14

Nov

2017

Abteilung Faustball: An der Sensation geschnuppert

Hohenklinger Bundesliga-Faustballer unterliegen Weltpokalsieger Pfungstaddt nur knapp

Heimspiel-Premiere in der ersten Faustball-Bundesliga vor rund 250 Besuchern in der Knittlinger Sporthalle für das Team des TVH, v.l.n.r.: Kapitän Michael Krauß, Patrick Schneider, Thomas Neumann, Alexander Thau, Tim Störkle, Bastian Dangel, Marco Kühner
Heimspiel-Premiere in der ersten Faustball-Bundesliga vor rund 250 Besuchern in der Knittlinger Sporthalle für das Team des TVH, v.l.n.r.: Kapitän Michael Krauß, Patrick Schneider, Thomas Neumann, Alexander Thau, Tim Störkle, Bastian Dangel, Marco Kühner

Das war echt knapp, letztlich mussten die Faustballer des Turnvereins Hohenklingen in ihrer zweiten Bundesliga-Partie die vor allem physische Überlegenheit des Titelverteidigers TSV Pfungstadt neidlos anerkennen. Nach 3:1 Satzführung hieß es am Ende des rund zweistündigen hochkarätigen Matches 3:5 (11:9, 8:11, 11:8, 11:6, 7:11, 14:15, 9:11, 2:11) für den Weltpokalsieger. „Das war ein echtes Spitzenspiel“, zeigten sich TVH-Faustballchef Bernd Wenzdorfer und Coach Guido Schaub trotz der Niederlage sichtlich stolz über ihre Truppe. Dieter Thomas, früher selbst Weltklasse-Faustballer und zwischenzeitlich erfolgreicher Trainer der Gäste und auch Vater der beiden Nationalspieler Patrick und Sebastian Thomas pflichtete bei: „wir haben ein schweres Spiel erwartet und ein solches ist es auch geworden, das war heute ein echtes ...

mehr lesen 1 Kommentare

Di

14

Nov

2017

Abteilung Faustball: TVH Mannschaften mit Licht und Schatten beim Saisonauftakt

Bezirksliga Nord Männer

Nach einem lockeren Dreisatzsieg gegen die Nummer 1 des Gastgebers, gab es gegen die sogenannte zweite Ötisheimer Mannschaft ein erstauntes Erwachen. Dies wirkte sich besonders im ersten Satz aus. Der Zweite war dann recht ausgeglichen nur leider mit dem selben Sieger. Im dritten Satz, der klar an Hohenklingen ging, schien der Bann gebrochen. Doch wieder überraschten die Ötisheimer mit einer guten Vorstellung und setzten sich so mit drei Tagessiegen an die Tabellenspitze.

 

TSV Ötisheim 1 - TV Hohenklingen 2     0 : 3 ( 3 : 11 3 : 11 4 : 11 ) 

TSV Ötisheim 2 - TV Hohenklingen 2     3 : 1 ( 11 : 7 11 : 9 7 : 11 11 : 5 )

 

Es spielten: Nick Naranjo-Gerst, Moritz Höckele, Bastian Dangel, Tobias Krauß, Yannick Göricke und Adrian de Lacasse

 

Platz  Mannschaft           Spiele  Sätze  Punkte 

1. TSV Ötisheim 2              3       9:3       6:0 

2. TV Enzberg                    2       6:0       4:0 

3. TV Hohenklingen 2         2       4:3       2:2 

4. TV Ochsenbach 2           2       3:4       2:2 

5. TSV Ötisheim 1              3       4:7       2:4 

6. TSV Niedernhall             2       2:6       0:4 

7. TSV Schwieberdingen 2  2       1:6       0:4

 

Männer 45 Verbandsliga

Die sechs Teams in dieser Klasse spielen an drei Spieltagen in Hin- und Rückrunde ...

mehr lesen 0 Kommentare

Di

07

Nov

2017

Abteilung Faustball: Deutsche Fautballliga berrichtet von Auftaktspiel

Start nach Maß für Hohenklingen schreibt die DBFL

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

06

Nov

2017

Abteilung Faustball: Erfolgreicher Start in die erste Bundesliga

Hohenklinger Faustballer souveräner 5:1 Sieger beim TV Stammheim

Die Faustballer des Turnvereins Hohenklingen haben ihr erstes Spiel in der ersten Bundesliga souverän gewonnen. Beim TV Stammheim gab es für die Fauststädter am Samstagabend einen unerwartet klaren 5:1 (11:9, 10:12, 11:5, 11:6, 11:4 und 11:4) Erfolg.

Allerdings, so schränkte TVH-Faustballabteilungsleiter Bernd Wenzdorfer gleich ein, dürfe man dieses Spiel nicht als Maßstab für eine sicherlich schwierig werdende Saison nehmen. „Gegen Stammheim musst du einfach gewinnen“, so resümierte er nach der Partie. Denn der Auftakt-Gegner entging im vergangenen Jahr nur durch den Rückzug des MTV Rosenheim dem Abstieg und trat jetzt mit derselben Mannschaft an. Zudem... 

mehr lesen 0 Kommentare

So

29

Okt

2017

Abteilung Faustball: Bundesligaauftakt am Samstag in Stammheim

Nach einem trainingsintensiven Wochenende geht der TVH gut vorbereitet in die Premierensaison der höchsten deutschen Spielklasse.

Am letzten Samstag eine ausgedehnte Trainingseinheit in der Knittlinger Sporthalle, anschließend Kameradschaftspflege bei einem wieder mehr als gelungenen Abteilungsfestle im Vereinsheim auf der Stelle. Dann am darauffolgenden Sonntag das Blitzturnier beim TV Vaihingen mit den Bundesligisten TV Käfertal, TV Schweinfurt-Oberndorf und dem Gastgeber. Der TVH kann nicht nur in allen Spielen mithalten, nach einem nach Sätzen 0:2 gegen Vaihingen, kam ein 2:1 gegen Käfertal. Hierauf lies er ein kanppes 2:1 im sogenannten Halbfinale, wiederum gegen die Ausrichter, folgen. Um sodann in einem ausgeglichenen Finale gegen Schweinfurt-Oberndorf den Mannen vom Main mit 1:3 den ersten Platz zu überlassen. Alle neun Spieler die dabei waren kamen zu genügend Einsatzzeiten und können mit einem guten Gefühl die anstehenden Aufgaben angehen.

 

Die Mannschaft freut sich auf viele Fans die mit zum Auftakt nach Stammheim, am Samstag, 4. November  19:00 Uhr (Spielbeginn), reisen.

mehr lesen 0 Kommentare